Aktualisiert: Vor 3 Min.   1|2|3|4|  
Schlagzeilen |   

Wed, 23:57 Zürich: Stadtrat soll öffentlichen Internetzugang prüfenStadtparlament überwies entsprechendes Postulat.

Wed, 23:53 Tablet-Markt: Google sagt Apple und Amazon den Kampf anNexus 7 ist für 200 Dollar zu haben.

Wed, 23:49 Wikileaks: Promis plädieren für Asyl Assanges in EcuadorOliver Stone, Michael Moore, Noam Chomsky und weitere setzen sich ein.

Wed, 23:41 Hollywood: Tom Cruise feiert 50. nicht auf IslandVorübergehender Aufenthalt in Villa eines Schweizers.

Wed, 23:38 Spotify: Partnerschaft mit YahooSpotify Play Button wird in Yahoo-Seiten integriert.

Wed, 23:35 "Hoselupf": Erstmals im Schweizer FernsehenDokfilm übers Schwingen mit Beat Schlatter am TV.

Wed, 23:30 "Avatar": Cameron dreht drei weitere FolgenErster Teil spielte weltweit 2,8 Milliarden Dollar ein.

Wed, 23:27 Swiss Films: Will Lücken bei Video-on-Demand angehenEin entsprechendes Projekt sei bereits in Arbeit.

Wed, 23:23 Grayling: Landet beim Londoner City-AirportAgentur gewinnt PR-Mandat für den Flughafen.

Wed, 23:23 SFLB: Einkaufen ohne schlechtes GewissenTeufelchen und Engelchen machen Laune auf Sihlcitys Ausverkauf.

Wed, 18:18 Seed: Gewinnt zwei Auszeichnungen in Los AngelesErfolg für Swiss-Life-Corporate-Film.

Wed, 18:18 SRG Deutschschweiz: Lanciert PodcasterApp gibt Auswahl an Podcasts nach individuellen Interessen.

Wed, 17:55 "ProgrammZeitung": Kooperiert mit AZ-MedienZusammenarbeit in der Region Basel.

Wed, 17:42 Fruitcake: Motivationsrezepte erfolgreicher Frauen vorgestelltEvent mit Werbeclub Bern organisiert.

Wed, 17:42 Renzen: Gute Gründe für den alkoholfreien GenussRimuss Secco ist 100 Prozent Genuss.

Wed, 17:03 Urs Paul Engelers einsame RöhreUrs Paul Engeler ist mit Abstand die schärfste Waffe im "Weltwoche"-Arsenal. Seine Artikel brachten Philipp Hildebrand und Bruno Zuppiger zu Fall. Kein Wunder, erklärt Roger Köppel den Journalisten des Jahres 2011 für unersetzbar. Der Bundeshaus-Redaktor will aber abtreten, am liebsten so, als hätte es ihn nie gegeben. Gegenüber persoenlich.com erläutert der 62-Jährige seine eigenwillige Nachfolge-Theorie und was es für ihn bedeutet, dass Kari Kälin, der geplante Nachfolger, Bern nie gesehen hat.

Wed, 16:55 Claudia de Weck ist neue SJW-StiftungspräsidentinPeter Gyr tritt als Stiftungsrats-Vizepräsident zurück.

Wed, 16:44 JvM/Limmat: Alexander Jaggy in LIA-Jury berufen.Jury über beste internationale Filme.

Wed, 16:35 Kargo: Gewinnt Pitch von Entsorgung + Recycling BernErste Resultate auf Ende Sommer angekündigt.

Wed, 16:29 Y&R Gruppe: Räumt mit 10 Mythen zu Social Media aufKostenloser Flyer entwickelt.

Wed, 16:14 Unikom: Inszeniert Mitarbeiter der SkyWork Airlines35 verschiedene Sujets fotografiert.

Wed, 14:51 Woz: Erhöht Löhne auf 5'000 FrankenStrikte Kostenkontrolle zahlt sich aus.

Wed, 13:27 Radio 24: Zügelt ins Löwenbräu-ArealMani Neubacher und Birgit Orgler neue Leiter.

Wed, 12:25 BaA: Stellt weitere violette Verteilboxen aufVergrössert Verteilgebiet entlang der Pendlerströme.

Wed, 11:33 "Sonntag": "Blick"-Reporterin neu an BordFabienne Riklin verstärkt die Nachrichtenredaktion.

Wed, 11:03 ARD: Setzt Vorabendkrimis abZwei Serien werden nicht weiter fortgesetzt.

Wed, 10:59 "Schlaflos in Seattle"-Regisseurin Nora Ephron ist totLaut ABC News litt sie an Leukämie.

Wed, 10:59 franz&rené: Eröffnet Filiale in FreiburgAntwort auf Bedeutung des Westschweizer Markts.

Wed, 10:59 Syrien: Drei Tote FernsehmitarbeiterStaatliche Medien melden "Terror"-Angriff auf TV-Studios.

Wed, 10:39 Internet: 17 Millionen Deutsche haben keinen ZugangKnapp 76 Prozent sind täglich online.

Tue, 15:16 Werbeanstalt: "Kluge Schwimmer leben länger"Neue Polizei-Kampagne realisiert.

Wed, 23:50 Euro 2012: Fàbregas schiesst Spanien in den FinalSpanien bezwingt Portugal mit 4:2 nach Penaltyschiessen. Die «Selección española» steht somit als erster EM-Finalist fest. Das Spiel vermochte über lange Zeit nicht zu begeistern.

Wed, 23:09 Merkel vs. Pleitestaaten: EU-Krise - Augen zu und durchAuf dem 25. EU-Gipfel seit Beginn der Krise steht der deutschen Kanzlerin Angela Merkel am Donnerstag und Freitag ein harter Schlagabtausch bevor. Sie hat sich gleich an mehreren Fronten durchzusetzen.

Wed, 22:25 Berner Modell: Zürich will Gratis-WLAN - aber nicht zahlenDer Gemeinderat von Zürich hat sich dafür ausgesprochen, ein Gratis-WLAN-Netz für die Stadt einzuführen. Doch aufbauen sollen dies Private. Die bürgerlichen Parteien stemmten sich gegen eine öffentliche Finanzierung.

Wed, 21:25 Kaffee-Streit : «Die SBB haben keine eigenen Ideen»Im Zürcher Kaffeestreit gehen die Wogen hoch: Viele Kommentatoren stellen sich hinter den aufmüpfigen Kleinunternehmer, andere finden seine Vorwürfe an die SBB «lächerlich».

Wed, 23:23 Dünn, leicht und günstig: Googles enthüllt sein TabletJetzt ist es raus: Google hat sein eigenes Tablet präsentiert. Das Nexus 7 ist super dünn und leicht - und punktet mit einem tiefen Preis.

Wed, 22:27 Verbales «Ping-Pong»: Blochin witzelt - und kassiert ...Die Ukrainer scheinen ihr frühes Aus nicht verdaut zu haben. Nachdem Trainer Oleg Blochin gegen seinen nicht eingesetzten Stürmer Jewgeni Selesnjow stichelt, reagiert dieser prompt.

Wed, 18:13 Gotthard-Strassentunnel: Linke wollen zweite Röhre nicht ...«Eine Katastrophe», «illusorisch», «auf den Leim gekrochen» - die Reaktionen von Linken und Alpenschützern auf den Bau der zweiten Röhre sind heftig. Das Referendum ist praktisch beschlossene Sache.

Wed, 19:40 Heisser Herbst für UBS: Kweku Adoboli holt Oswald Grübel einDie Sammelklage gegen Ex-UBS-Chef Grübel ist der Versuch, den Prozess gegen Zocker Adoboli für eigene Interessen zu nutzen. Unangenehm für die UBS: Nun werden viele Geheimnisse publik.

Wed, 22:33 Vermisstmeldung: 26-Jähriger verschwand nach Party spurlosSeit Samstag wird in Luzern Kevin Chew vermisst. Er kehrte nach der EM-Partie nicht nach Hause zurück. Sein Bruder befürchtet, dass Kevin irgendwo abgestürzt sein könnte. «Am schlimmsten ist die Ungewissheit.»

Wed, 22:37 Autonom und intelligent: Die erste Drohne für Polizei und ...Eine US-Firma hat eine Drohne entwickelt, die auf den Dächern von Polizei- und Feuerwehrstationen postiert werden kann. Bei Notrufen fliegt sie selbständig zum Einsatzort und liefert erste Bilder.

Wed, 20:05 Historischer Moment: Queen reicht Ex-IRA-Kämpfer die HandFrüher bekämpften sie sich bis aufs Blut: Die Queen jagte den ehemaligen IRA-Kommandanten und heutigen irischen Vize-Regierungschef Martin McGuinness, er wollte ihren Tod. Und jetzt gaben sie sich die Hand.

Wed, 17:44 Skeptische Anleger: CS-Aktie fällt auf 20-Jahres-TiefDie Anleger haben das Vertrauen in die Credit Suisse nach der Rüge durch die Nationalbank und die Abstufung einer Ratingagentur noch nicht wiedergefunden.

Wed, 17:29 Finanzkrisen: Vorsicht vor dem September!Bankenkrisen brechen laut einer neuen Studie von zwei IWF-Ökonomen besonders häufig im September aus. Das könnte auch dieses Jahr der Fall sein, sagt Wirtschaftshistoriker Tobias Straumann.

Wed, 16:57 Nespresso-Klon: Nestlé verliert Schlacht im Kapsel-KriegDie italienische Kaffeefirma Caffé Vergnano darf weiterhin die mit Nespresso-Maschinen kompatiblen Kaffeekapseln «Espresso1882» produzieren und verkaufen.

Wed, 23:45 Die Schweiz nimmt am meisten Migranten aufDie Migration im OECD-Raum ist 2011 leicht angestiegen. So auch in der Schweiz: Jeder vierte Einwanderer kam aus Deutschland, jeder zweite verfügte über einen Hochschulabschluss.

Wed, 23:45 Fabregas schiesst Spanien in den FinalIm ersten Halbfinale verliert Portugal gegen Titelverteidiger Spanien nach Penaltyschiessen 2:4. berichtete live.

Wed, 22:01 «Wir wollen heute die Wirtschaftsunion – der eine wie die ...Angela Merkel und François Hollande trafen sich heute zum Krisen-Dîner in Paris. In ihrer Wortwahl demonstrierten die beiden Staatspräsidenten Einigkeit, aber ob sie auch dasselbe meinten?

Wed, 22:17 Google hat sein Tablet enthülltNach Microsoft hat auch der Suchmaschinen-Konzern ein Tablet vorgestellt. Das Nexus 7 ist gut zehn Millimeter dick, «etwa so schwer wie ein Buch» und soll vor allem als «Medienzentrale» dienen.

Wed, 20:43 Naivität, Grössenwahn – oder beidesDer Bund will Computerkriminalität und Virenattacken bekämpfen. Doch die neue Strategie gegen «Cyber-Risiken» beeindruckt private Cyberwar-Spezialisten wie Guido Rudolphi überhaupt nicht. Im Gegenteil.

Wed, 21:44 Russland will Syrien über Luftbrücke mit Helikoptern versorgenVor einer Woche versuchte Russland vergebens, per Frachtschiff Helikopter nach Syrien zu bringen. Gemäss der Nachrichtenagentur Interfax soll das nun über den Luftweg geschehen.

Wed, 22:49 Der Bondscoach schmeisst den Bettel hinHollands Nationaltrainer Bert van Marwijk hat nach dem kläglichen Vorrunden-Out an der EM die Konsequenzen gezogen. Nach 52 Spielen trat der Bondscoach zurück.

Wed, 17:28 Die sieben Rituale des Cristiano RonaldoHeute Abend muss der portugiesische Superstar zeigen, ob er auch gegen die Spanier Tore schiessen kann. Vorbereiten wird er sich auf jeden Fall gleich wie bei den bisherigen Spielen.

Wed, 13:33 Der Ministrant, dem Deutschland vertrautWarum Joachim Löw keine lauten Töne braucht, um über 80 Millionen Bundestrainer zu regieren – und was ihn zum vielleicht einzigen Deutschen von Welt macht.

Wed, 23:49 Auch Ronaldo fand kein Mittel gegen SpanienZum dritten Mal in Folge steht Spanien im Final einer Endrunde. Der Titelverteidiger eliminiert in Donezk die Portugiesen im Penaltyschiessen 4:2.

Wed, 16:33 Spanischer Frauenschwarm jagt den RekordIker Casillas kann im EM-Halbfinal gegen Portugal einen Rekord knacken. In einem anderen Duell geht der spanische Torhüter gegen Stürmer Cristiano Ronaldo schon jetzt als Sieger hervor.

Wed, 13:51 Favre erhält spanischen NationalspielerDer Schweizer Lucien Favre ist ein Trainer, der auch seinen Vorgesetzten alles abverlangt. Er macht auch bei Transfers mächtig Druck.

Wed, 17:19 Lebenslange Haft für den BeilmörderDer Mann, der seine Ex-Frau mit einer Axt brutal tötete, ist für den Mord verurteilt worden. Insgesamt muss er 15 Jahre hinter Gitter.

Wed, 15:33 Der Auftritt des Kristallnacht-TwitterersDer Zürcher Lokalpolitiker und Schulpfleger Alexander Müller, der gestern aus der SVP ausgetreten ist, bedauert seine Tweet-Aussagen und erklärt seine Suizid-Äusserungen.

Wed, 16:35 Juso will mehr Freiräume für Jugendliche unWeniger Überwachung und Repression, mehr Subventionen für die Jungen: Die JUSO Kanton Zürich stellt 31 Forderungen zur Jugendkultur.

Wed, 13:44 Datenschützer kritisiert KrankenkassenMit der Einführung der Fallpauschalen würden die Krankenkassen immer mehr sensible Patientendaten sammeln. Das neue System sei nicht datenschutzkonform.

Wed, 14:47 Stadtrat bewilligt Millionen für TiefbauarbeitenDer Zürcher Stadtrat hat rund elf Millionen Franken für Tiefbauarbeiten in der Enge, im Seefeld und in der Universitätsstrasse bewilligt.

Wed, 08:25 Zürich bekommt eine Selbsthilfegruppe für DeutscheDeutsche leiden unter dem Verhalten einiger Schweizer, ist Michael Engler überzeugt. Deshalb will er in Gruppensitzungen das Selbstvertrauen seiner Landsleute stärken.

Tue, 17:44 Als wärs schon ewig hierDer Limmatplatz hat sein Boulevardcafé wieder. Im neuen Café Lang, dem Nachfolger des legendären El Greco, gibts gutes Essen zu jeder Tageszeit.

Tue, 17:47 Ein grosses LochNach einem Streit ist die Mutter (Audrey Tautou) verschwunden. Der Vater flüchtet mit den Kindern von Paris nach Saint-Malo. Doch damit sind seine Probleme keineswegs gelöst.

Wed, 23:49 Kapitulation vor der EUMit dem Entscheid zum Bau einer zweiten Tunnelröhre hat die Regierung nicht bloss ein Zeichen gesetzt für ein neues Bauprojekt. Er hat Signalwirkung für die künftige Verkehrspolitik der Schweiz.

Wed, 23:18 USA-Reisen auch in Zukunft ohne Visum möglichDie Schweizer Verhandlungsdelegation hat sich durchgesetzt: Schweizerinnen und Schweizer dürfen für 90 Tage ohne Visum in die USA einreisen. Auch der Datenschutz wurde neu geregelt.

Wed, 20:13 Empfindliche Niederlage für Nestlé im KapselkriegEine italienische Firma gewinnt im Kapselstreit gegen Nestlé. Der Schweizer Konzern bezog in fast allen Anklagepunkten eine Niederlage. Einzig der Vermerk «Kapseln kompatibel mit Nespresso-Maschinen» muss angepasst werden.

Wed, 22:03 EU intensiviert Suche nach Steuer-Milliarden in der SchweizDer Kampf gegen Steuerflucht soll verstärkt werden. Dies hat die EU-Kommission in ihrer neusten Strategie festgelegt. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf Konten in der Schweiz gerichtet.

Wed, 18:57 Blitzhilfe unter harten AuflagenDie Eurogruppe und der IWF haben dem Inselstaat Zypern heute umfangreiche Hilfe versprochen. Anders als Spanien muss die Regierung im Gegenzug strenge Reformen umsetzen.

Wed, 16:12 «Die Welt wartet auf unsere Entscheidungen»Einen Tag vor dem EU-Gipfel hat die deutsche Kanzlerin noch einmal klargemacht, dass von ihr keine Zugeständnisse zu erwarten sind. Es gebe keinen schnellen Weg aus der Krise.

Wed, 20:12 Pusterla überzeugte – Sprinter schieden ausDie Tessinerin Irene Pusterla hat sich am ersten Tag der EM in Helsinki für den Weitsprung-Final qualifiziert. Die Sprinter Amaru Schenkel und Rolf Fongué scheiterten dagegen über 100 m in den Halbfinals.

Wed, 22:05 Federer lässt Fognini keine ChanceRoger Federer ist mit einer Gala in die 3. Runde von Wimbledon eingezogen. Der als Nummer 3 gesetzte Baselbieter deklassierte Fabio Fognini 6:1, 6:3, 6:2.

Wed, 19:48 «Er verkörperte den typischen Schweizer»Regisseur Christoph Schaub über den verstorbenen Schauspieler Walo Lüönd.

Wed, 18:52 «Uns ist schlicht das Geld ausgegangen»Co-Direktor Philipp Meier verlässt das Cabaret Voltaire auf Ende September. Die renommierte Zürcher Kulturinstitution wird inhaltlich neu ausgerichtet, wie der Trägerverein bekanntgab.

Wed, 12:45 «Keine Lust zu arbeiten, bin verkatert»Peinliche Partyfotos auf Facebook, Schilderungen des Hangover und üble Beschimpfungen des Chefs und der Nachbarn. Beim Posten auf Twitter und Facebook sind User erstaunlich sorglos, wie eine Website zeigt.

Wed, 15:07 «Ab und zu gibt es ein revolutionäres Produkt» Vor fünf Jahren wurde das erste iPhone verkauft. Das Gerät stellte den Handymarkt auf den Kopf. Heute sind die einfach zu bedienenden Smartphones mit Internet-Funktionen selbstverständlich.

Wed, 16:26 Männermode aus MilanoIn der italienischen Modemetropole Mailand haben die besten Designer gezeigt, was Männer nächsten Sommer an- und ausziehen sollen.

Tue, 18:10 Smileys am Hals?Die Krawatte ist die Reissleine des Gentlemans. Als solche darf sie natürlich nicht schreien: Was Mann sich umbinden darf und was nicht.

Tue, 18:03 Der Langhaardackel ist zurückWas tun, wenn die Coiffeuse auswandert? Ganz einfach: Die Haare nicht mehr schneiden. Das ist sowieso gerade angesagt, oder? Ein Papablog von Rinaldo Dieziger.

Tue, 18:04 Mit sehr viel Speed durch die NaseWer als Kletterer Geld verdienen will, muss Aufsehen erregen. Am besten mit einem Rekord an einem Berg, den alle kennen. Das haben jetzt zwei Kletterer in den USA wieder geschafft.

Wed, 15:16 «Wir müssen es selbst in die Hand nehmen»2010 wurde der Berner Oliver Tschumi in Mexiko entführt. Damit sein Verschwinden nicht in Vergessenheit gerät, greift seine Schwester zu eher ungewöhnlichen Mitteln.

Wed, 10:24 «Ich beziehe von Ikea kein Einkommen»Ingvar Kamprad, der reichste Mensch in der Schweiz, hat wieder einmal ins Portemonnaie gegriffen. Grund genug, ein Interview zu geben – eine absolute Seltenheit.

Wed, 23:45 Die Schweiz nimmt am meisten Migranten aufDie Migration im OECD-Raum ist 2011 leicht angestiegen. So auch in der Schweiz: Jeder vierte Einwanderer kam aus Deutschland, jeder zweite verfügte über einen Hochschulabschluss.

Wed, 23:45 Fabregas schiesst Spanien in den FinalIm ersten Halbfinale verliert Portugal gegen Titelverteidiger Spanien nach Penaltyschiessen 2:4. berichtete live.

Wed, 22:01 «Wir wollen heute die Wirtschaftsunion – der eine wie die ...Angela Merkel und François Hollande trafen sich heute zum Krisen-Dîner in Paris. In ihrer Wortwahl demonstrierten die beiden Staatspräsidenten Einigkeit, aber ob sie auch dasselbe meinten?

Wed, 22:17 Google hat sein Tablet enthülltNach Microsoft hat auch der Suchmaschinen-Konzern ein Tablet vorgestellt. Das Nexus 7 ist gut zehn Millimeter dick, «etwa so schwer wie ein Buch» und soll vor allem als «Medienzentrale» dienen.

Wed, 20:43 Naivität, Grössenwahn – oder beidesDer Bund will Computerkriminalität und Virenattacken bekämpfen. Doch die neue Strategie gegen «Cyber-Risiken» beeindruckt private Cyberwar-Spezialisten wie Guido Rudolphi überhaupt nicht. Im Gegenteil.

Wed, 21:44 Russland will Syrien über Luftbrücke mit Helikoptern versorgenVor einer Woche versuchte Russland vergebens, per Frachtschiff Helikopter nach Syrien zu bringen. Gemäss der Nachrichtenagentur Interfax soll das nun über den Luftweg geschehen.

Wed, 21:18 «Wir müssen es selbst in die Hand nehmen»2010 wurde der Berner Oliver Tschumi in Mexiko entführt. Damit sein Verschwinden nicht in Vergessenheit gerät, greift seine Schwester zu eher ungewöhnlichen Mitteln.

Wed, 14:31 Miss Bern erlebt turbulente ZeitenSeit dem 5. Mai amtet die 20-jährige Viktoria Gasser als Miss Bern. Seither hat sich im Leben der Grafenriederin beruflich aber auch privat vieles verändert.

Wed, 16:19 Berner Regierung stellt Psychiatrie-Professor Strik freiIm Arbeitskonflikt um den Psychiatrie-Professor Werner Strik hat der bernische Regierungsrat einen vorläufigen Entscheid getroffen, der die Lage beruhigen soll: Strik wird als Klinikdirektor an den UPD einstweilen freigestellt.

Wed, 15:09 Der K.o. für die OK BarDas Kultlokal von Martin «Tinu» Bähler im Berner Lorrainequartier muss Ende Oktober für immer schliessen, der Hauseigentümer hat Eigenbedarf angemeldet. Bähler und sein Team sind bestürzt.

Wed, 18:01 Polizei stellte Bussen doppelt ausAnfang Juni hat die Kantonspolizei Bern versehentlich 63 Ordnungsbussen doppelt in Rechnung gestellt. Die Ursache liege bei einem technischen Fehler bei der Bildverarbeitung.

Wed, 20:37 Mann von drei Unbekannten zu Boden geschlagenEin Mann ist am Montagabend in Burgdorf von mindestens drei Unbekannten angegriffen und verletzt worden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Wed, 22:49 Der Bondscoach schmeisst den Bettel hinHollands Nationaltrainer Bert van Marwijk hat nach dem kläglichen Vorrunden-Out an der EM die Konsequenzen gezogen. Nach 52 Spielen trat der Bondscoach zurück.

Wed, 08:38 Zwei Berner im EM-Einsatz in Donezk In Donezk arbeiten ein Bieler Fahrer und ein Spiezer Transportberater. Ihnen gefällt der Aufenthalt in der Ukraine sehr.

Wed, 20:13 Kapitulation vor der EUMit dem Entscheid zum Bau einer zweiten Tunnelröhre hat die Regierung nicht bloss ein Zeichen gesetzt für ein neues Bauprojekt. Er hat Signalwirkung für die künftige Verkehrspolitik der Schweiz.

Wed, 23:18 USA-Reisen auch in Zukunft ohne Visum möglichDie Schweizer Verhandlungsdelegation hat sich durchgesetzt: Schweizerinnen und Schweizer dürfen für 90 Tage ohne Visum in die USA einreisen. Auch der Datenschutz wurde neu geregelt.

Wed, 18:57 Blitzhilfe unter harten AuflagenDie Eurogruppe und der IWF haben dem Inselstaat Zypern heute umfangreiche Hilfe versprochen. Anders als Spanien muss die Regierung im Gegenzug strenge Reformen umsetzen.

Wed, 14:57 Urteil über Obamacare könnte Wahlkampf entscheidenMorgen Donnerstag gibt das Oberste Gericht in Amerika seinen Entscheid über die Reform des Gesundheitswesens bekannt. Es ist entweder ein historischer Moment für Obama oder aber sein möglicher Untergang.

Wed, 20:12 Pusterla überzeugte – Sprinter schieden ausDie Tessinerin Irene Pusterla hat sich am ersten Tag der EM in Helsinki für den Weitsprung-Final qualifiziert. Die Sprinter Amaru Schenkel und Rolf Fongué scheiterten dagegen über 100 m in den Halbfinals.

Wed, 22:05 Federer lässt Fognini keine ChanceRoger Federer ist mit einer Gala in die 3. Runde von Wimbledon eingezogen. Der als Nummer 3 gesetzte Baselbieter deklassierte Fabio Fognini 6:1, 6:3, 6:2.

Wed, 20:13 Empfindliche Niederlage für Nestlé im KapselkriegEine italienische Firma gewinnt im Kapselstreit gegen Nestlé. Der Schweizer Konzern bezog in fast allen Anklagepunkten eine Niederlage. Einzig der Vermerk «Kapseln kompatibel mit Nespresso-Maschinen» muss angepasst werden.

Wed, 22:03 EU intensiviert Suche nach Steuer-Milliarden in der SchweizDer Kampf gegen Steuerflucht soll verstärkt werden. Dies hat die EU-Kommission in ihrer neusten Strategie festgelegt. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf Konten in der Schweiz gerichtet.

Tue, 18:03 Der Langhaardackel ist zurückWas tun, wenn die Coiffeuse auswandert? Ganz einfach: Die Haare nicht mehr schneiden. Das ist sowieso gerade angesagt, oder? Ein Papablog von Rinaldo Dieziger.

Tue, 18:04 Mit sehr viel Speed durch die NaseWer als Kletterer Geld verdienen will, muss Aufsehen erregen. Am besten mit einem Rekord an einem Berg, den alle kennen. Das haben jetzt zwei Kletterer in den USA wieder geschafft.

Wed, 15:16 «Wir müssen es selbst in die Hand nehmen»2010 wurde der Berner Oliver Tschumi in Mexiko entführt. Damit sein Verschwinden nicht in Vergessenheit gerät, greift seine Schwester zu eher ungewöhnlichen Mitteln.

Wed, 10:24 «Ich beziehe von Ikea kein Einkommen»Ingvar Kamprad, der reichste Mensch in der Schweiz, hat wieder einmal ins Portemonnaie gegriffen. Grund genug, ein Interview zu geben – eine absolute Seltenheit.

Wed, 16:45 Bundesrat gibt sich mit Occasionsjet zufriedenEin neuer Regierungsjet muss her: Der Bundesrat hat einen Kaufauftrag erteilt, um seine 35 Jahre alte Falcon 50 zu ersetzen. Für den Erwerb einer Occasionsmaschine möchte er maximal 35 Millionen Franken ausgeben.

Wed, 19:48 «Er verkörperte den typischen Schweizer»Regisseur Christoph Schaub über den verstorbenen Schauspieler Walo Lüönd.

Wed, 12:45 «Keine Lust zu arbeiten, bin verkatert»Peinliche Partyfotos auf Facebook, Schilderungen des Hangover und üble Beschimpfungen des Chefs und der Nachbarn. Beim Posten auf Twitter und Facebook sind User erstaunlich sorglos, wie eine Website zeigt.

Wed, 15:07 «Ab und zu gibt es ein revolutionäres Produkt» Vor fünf Jahren wurde das erste iPhone verkauft. Das Gerät stellte den Handymarkt auf den Kopf. Heute sind die einfach zu bedienenden Smartphones mit Internet-Funktionen selbstverständlich.

Wed, 16:26 Männermode aus MilanoIn der italienischen Modemetropole Mailand haben die besten Designer gezeigt, was Männer nächsten Sommer an- und ausziehen sollen.

Tue, 18:10 Smileys am Hals?Die Krawatte ist die Reissleine des Gentlemans. Als solche darf sie natürlich nicht schreien: Was Mann sich umbinden darf und was nicht.

Aktualisiert: Vor 3 Min.   1|2|3|4|  
Schlagzeilen |



Auswahl und Anordnung der Artikel auf dieser Seite werden durch ein Computerprogramm automatisch bestimmt.
 Mittwoch 27, Juni 2012