Aktualisiert: Vor 2 Min.   2|3|  
Schlagzeilen |   

Wed, 15:11 Cabarets fürchten um Existenz: Sommaruga hebt Tänzerinnen-Statut ...Das Statut zum Schutz von Cabaret-Tänzerinnen erfülle seinen Zweck nicht mehr, ist sich der Bundesrat sicher. Frauenschutzorganisationen zeigen sich enttäuscht.

Wed, 14:41 Wales: Mann täuscht zwei Jahre lang Koma vorAlan Knight gab vor, im Koma zu liegen. So wollte er sich vor Gerichtsterminen drücken. Seine Ärzte schöpften Verdacht, als der Patient plötzlich zu essen begann.

Wed, 14:51 Am Blausee BE: Tierquäler rammt Fisch Sackmesser in den RückenEiner Forelle im Blausee wurde von einem Unbekannten ein Messer in den Rücken gesteckt. Tierschützer sprechen von Quälerei und fordern eine Bestrafung des Täters.

Wed, 15:10 Kaffeerahm-Deckeli: «Hitler und Mussolini fand ich nicht ...Beim Karo-Versand, der die Hitler-Rahmdeckeli drucken und abfüllen liess, versteht man die Aufregung um das Sujet nicht. Die Deckeli seien ja nur für Sammler bestimmt.

Wed, 13:27 Voller Hass: Ein Amokspiel schockt die WeltIm Game «Hatred» killt ein hasserfüllter Amokläufer auf bestialische Weise Zivilisten. Welche Auswirkungen hat ein solches Game auf jugendliche Spieler?

Wed, 15:04 Winter-Start: Gut schaufelt sich für Sölden freiLara Gut ist bereit für den WM-Winter. Die 23-jährige Schweizerin macht ihr Auto startklar, um am Wochenende den ersten Weltcup-Sieg einzufahren.

Wed, 15:12 Bundesrat Berset: «Ebola-Fälle können nicht ausgeschlossen ...Der Bundesrat stuft das Risiko, dass das Ebola-Virus in die Schweiz gelangen könnte, weiter als gering ein. Die grossen Spitäler seien aber auf den Ernstfall vorbereitet.

Wed, 14:58 St.Gallen: 19-Jähriger erhängt sich mit Pulli in der ZelleEin Teenager hat sich am Dienstag in seiner Zelle im Gefängnis St.Gallen erhängt. Er hätte 45 Tage absitzen müssen wegen Vermögensdelikten und unbezahlter Bussen.

Wed, 13:43 Langer Stau: Schon wieder Ladung auf Autobahn verlorenAm Mittwochmorgen hat sich auf der A2 bei Emmenbrücke ein überladener Transportanhänger überschlagen. Das geladene Holz kippte auf die Strasse, der Sachschaden ist hoch.

Wed, 11:41 Von wegen faul: Die 5 grössten Irrtümer zum Home OfficeVon zu Hause aus arbeiten sei unproduktiv und mache einsam, besagen Vorurteile. Eine Studie widerlegt die gängigsten Mythen. Doch nicht jeder ist für Heimarbeit geeignet.

Wed, 14:38 Streitgespräch zu Ecopop: Wie viele Menschen verträgt unser Land?Mehr Einwohner bedeuten nicht zwingend mehr Umweltprobleme, sagt Bastien Girod. Die Schweiz könne nicht warten, bis die Grünen die Umwelt retten, kontert Andreas Thommen.

Wed, 13:59 Gewichtete Umfrage: 53 Prozent würden Ecopop zustimmenZurzeit würde eine Mehrheit die Ecopop-Initiative annehmen. Dies zeigt eine gewichtete Umfrage von 20 Minuten. Hauptargument der Befürworter: Die Zahl der Zuwanderer soll gesenkt werden.

Wed, 10:46 Erster Schnee: Sturmtief bringt uns den WinterWeisses Erwachen an vielen Orten in der Schweiz: Die Schneefallgrenze sank auf unter 1000 Meter. Einige Flocken schafften es bis in tiefe Lagen.

Wed, 14:05 Mega-Panne: Migros-Tochter vertreibt Hitler-KaffeerähmliDerzeit sind in der Schweiz Kaffeerähmli im Umlauf, die auf den Deckeli Porträts von Adolf Hitler und Benito Mussolini abgebildet haben. Die Migros hat reagiert.

Wed, 15:10 Der Bundesrat hebt das Cabaret-Tänzerinnen-Statut aufDer Bundesrat hat entschieden, das so genannte Cabaret-Tänzerinnen-Statut aufzuheben. Gleichzeitig will er aber Stripperinnen mit rechtlichen Massnahmen besser schützen. Die Aufhebung des Statuts war umstritten. Der Bundesrat folgt der Empfehlung von Experten.

Wed, 15:00 Mit staatlichen Massnahmen gegen LohndiskriminierungNach dem Scheitern des freiwilligen Lohngleichheitsdialogs ergreift der Bundesrat staatliche Massnahmen gegen die Lohndiskriminierung von Frauen. Arbeitgeber sollen verpflichtet werden, regelmässig Lohnanalysen zu machen und diese von Dritten kontrollieren zu lassen.

Wed, 14:47 Bundesrat hält sich über Ebola auf dem LaufendenDer Bundesrat hat sich an seiner wöchentlichen Sitzung am Mittwoch über den Stand der Vorbereitungen in der Schweiz gegen Ebola informiert. Das Risiko von Ebola-Erkrankungen in der Schweiz wird weiterhin als klein eingestuft.

Wed, 14:02 Internationale Achtung für acht Schweizer TraditionenDer Bundesrat will acht Schweizer Traditionen international schützen: Umgang mit der Lawinengefahr, Uhrmacherhandwerk, Schweizer Grafikdesign und Typografie, die Alpsaison, den Jodel, die Prozessionen in Mendrisio, das Winzerfest in Vevey und die Basler Fasnacht.

Wed, 13:37 Schweiz genehmigt Abkommen mit EU für Horizon 2020Der Bundesrat hat am Mittwoch das Abkommen über die Teilnahme der Schweiz am europäischen Forschungsprogramm Horizon 2020 genehmigt. Die Einigung mit der EU erfolgte bereits im Juli. Seit Mitte September können sich Schweizer Forschende für gewisse Programme bewerben.

Wed, 13:12 Weiterer Druck auf BankgeheimnisUnter internationalem Druck macht der Bundesrat einen weiteren Schritt hin zu einem sauberen Schweizer Finanzplatz. Künftig soll auch jenen Ländern Steueramtshilfe nach OECD-Standard gewährt werden, mit welchen noch kein revidiertes Doppelbesteuerungsabkommen besteht.

Wed, 13:08 Kaffeerahmdeckeli mit Hitler und MussoliniEine Migros-Tochter hat Kaffeerahmdeckeli mit Porträts von Adolf Hitler und Benito Mussolini vertrieben. Die Migros spricht von einer «unverzeihlichen Fehlleistung» des Milchverarbeitungsbetriebes Elsa und entschuldigt sich.

Wed, 12:23 Thurgau engagiert David Aebischer bis Ende NovemberDavid Aebischer (36) findet zumindest temporär doch noch einen neuen Arbeitgeber in der laufenden Saison. Der NLB-Klub Thurgau engagiert den früheren NHL- sowie Nationalteam-Keeper bis Ende November.

Wed, 12:15 ABB profitiert von GrossaufträgenABB leidet zwar immer noch unter dem schlechten Start ins Jahr. Die Verkäufe waren auch im dritten Quartal rückläufig. Dank einem starken Auftragswachstum blickt der Elektrotechnik- und Automationskonzern jedoch optimistisch in die Zukunft.

Wed, 12:09 BLS erhöht Preise für Autoverlad am LötschbergDer Autoverlad am Lötschberg wird mit dem Fahrplanwechsel vom 14. Dezember teurer. Die BLS erhöht die Tarife im Einvernehmen mit dem Preisüberwacher zum Teil deutlich.

Wed, 12:04 Herbststurm sorgt für unruhige und regenreiche NachtAusläufer des Hurrikans «Gonzalo» haben in der Nacht auf Mittwoch schweizweit zu rund 1000 Feuerwehr- und Polizeieinsätzen gesorgt. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Die Windböen fegten mit bis zu 185 Stundenkilometern übers Land und brachten den Bergen Schnee.

Wed, 10:43 Nidwaldner Landrat hält an zwei Fremdsprachen festDas Nidwaldner Parlament will den Französischunterricht in der Primarschule beibehalten. Es hat eine Volksinitiative der SVP mit 37 zu 17 Stimmen abgelehnt, die verlangt, dass in den ersten sechs Schuljahren nur eine Fremdsprache unterrichtet wird.

Wed, 10:09 Roche will noch höheren Turm in Basel bauenDer Basler Pharmakonzern Roche will in Basel ein weiteres Hochhaus bauen. Mit 205 Metern soll es den Zürcher Prime Tower als aktuell höchstes Gebäude der Schweiz um 76 Meter überragen. Das erste mehr als 200 Meter hohe Gebäude der Schweiz soll 2021 bezogen werden.

Wed, 09:32 Netztarife von CKW für 2008/09 waren korrektNach einem fünfjährigen Rechtsstreit hat die Eidgenössische Elektrizitätskommission Elcom dem Zentralschweizer Energieversorger CKW Recht gegeben: Die Netztarife für das Jahr 2008/2009 waren korrekt. Gegen die Tarife hatte ein Industriebetrieb Beschwerde eingelegt.

Wed, 07:45 Verhandlungen über Verkauf von Swisscanto an die ZKBDie derzeit gemeinsam von allen Kantonalbanken getragene Fondsgesellschaft Swisscanto könnte in die alleinigen Hände der Zürcher Kantonalbank (ZKB) übergehen. Die Bank bestätigte Medienberichte, wonach sie Gespräche über eine mögliche Übernahme von Swisscanto führt.

Tue, 22:46 Davos wieder LeaderDank einer weiteren Gala löst der HC Davos die spielfreien ZSC Lions wieder als Leader der NLA ab. Die Bündner fertigen Ambri-Piotta 6:0 ab.

Tue, 22:35 SCL Tigers ziehen auf und davonDie SCL Tigers ziehen der Konkurrenz in der NLB-Meisterschaft auf und davon. Nach dem 1:0-Auswärtssieg im Spitzenspiel beim amtierenden NLB-Meister Visp beträgt Langnaus Vorsprung bereits neun Punkte.

Tue, 22:20 Bern siegt in einer packenden PartieDer SC Bern feiert den vierten Sieg in Serie. Das Team von Guy Boucher bezwingt Lugano 3:2 und fügt den Tessinern die erste Niederlage nach vier Erfolgen zu.

Tue, 22:15 Lausanne kämpft glücklosDer Lauf des Lausanne HC wird in der Malley-Halle gestoppt. Lausanne unterliegt dem EV Zug nach überlegen geführtem Spiel 1:3. Die Waadtländer kämpfen diesmal glücklos.

Tue, 22:11 Wawrinka wieder in der 1. Runde outStan Wawrinka scheitert zum dritten Mal in Folge bei den Swiss Indoors in der 1. Runde. Der Waadtländer verliert gegen den Kasachen Michail Kukuschkin mit 4:6, 7:6 (7:1), 3:6.

Wed, 14:37 «Das ist ein Spiel mit dem Feuer»Kann man dagegen und doch ein bisschen dafür sein? Bei Ecopop hält es SVP-Nationalrat Heinz Brand genaus so – was ziemlich schlecht ankommt.

Wed, 13:36 Krankenautos und eine Antonov für den Schweizer Ebola-EinsatzWie reist die Schweizer Ebola-Mission nach Westafrika? Und wie laufen die Vorbereitungen? Einiges sickert bruchstückhaft durch.

Wed, 12:24 Denkmalgeschützte Villa von Baum getroffenDer Sturm von gestern Nacht hat ein teures Opfer gefordert. Eine über hundertjährige Villa in Oberrieden ZH wurde von einem riesigen Baum getroffen und beschädigt.

Wed, 13:52 Es war der Airbag, kein KillerEine US-Behörde ruft 6,1 Millionen Autobesitzer auf, schleunigst ihre Airbags auszuwechseln. Die Dringlichkeit ist hoch. Auch in der Schweiz sind Tausende Autos betroffen.

Wed, 12:54 «Das Hitler-Bild ist problemlos»Adolf Hitlers Porträt ziert die Kaffeerahmdeckeli der Migros-Tochter Elsa Mifroma und sorgt für Aufregung. Der Hersteller Karo zeigt keine Einsicht.

Wed, 14:07 SRF plant mit ARD neue SamstagabendshowLaut «Spiegel» knüpft die Sendung an die 70er-Jahre-Show «Spiel ohne Grenzen» an. SRF dementiert – es handle sich um ein Quiz mit Teams aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Wed, 13:51 Der Präsident und der eifersüchtige Verlobte Bei seiner Stimmabgabe für die Kongresswahlen Anfang November wurde Barack Obama von einem Zwischenruf gestört. Seine souveräne Antwort gibts im Video.

Wed, 14:03 Päpstliches Lob für die BayernNach der Sternstunde im römischen Olympiastadion folgte für Bayern München das nächste Highlight – eine Audienz bei Papst Franziskus.

Wed, 14:02 «Ich habe die Orientierung verloren»Erstmals nach dem tödlichen Flugunfall in Moskau spricht der Fahrer des Schneepflugs.

Wed, 12:59 Die Polen sollen bleiben – und sind doch unzufriedenEin neuer Baukörper, ein kleineres Polenmuseum, wechselnde Ausstellungen: Die Stadt Rapperswil-Jona hat neue Ideen fürs Schloss präsentiert.

Wed, 13:35 87 Prozent Lohn für 100 Prozent ArbeitKindergärtnerinnen erhalten seit Jahren nicht jenes Gehalt, das ihnen nach Reglement zusteht. Das müsse sich nun endlich ändern, finden sie. Der Job sei anspruchsvoll genug geworden.

Wed, 12:34 Der erste Schnee im Kanton ZürichSchnee und Wind hatten die Meteorologen versprochen. Beim Wind hatten sie recht, beim Schnee bliebs bei einem Schäumchen. Dabei wäre man im Kanton gerüstet wie noch nie.

Wed, 11:18 Bis zu fünf Jahre Haft für junge Strassenräuber gefordertZwei Schweizer und ein Afghane im Alter von 18 bis 19 Jahren sind wegen mehrerer Raubüberfälle auf Fussgänger in Zürich und Ennetbaden angeklagt worden.

Wed, 12:11 Baum stürzt auf Haus, Flughafen geschlossenDer Sturm hat in der letzten Nacht im Kanton Zürich viel Schaden angerichtet. Passagiere am Flughafen waren verunsichert, verletzte Autofahrer mussten ins Spital gebracht werden.

Wed, 08:33 SVP anerkennt Bürgerlichkeit der CVP-Kandidatin Der Vorstand der SVP hat sich dafür ausgesprochen, CVP-Regierungsratskandidatin Silvia Steiner ins bürgerliche Ticket aufzunehmen. Trotz parteipolitischer Differenzen.

Wed, 00:55 Das Stück «Der Sommernachtstraum».Schauspielhaus, Pfauen

Mon, 16:11 Neu, riesig, vegan. X-tra

Wed, 14:23 Nidwaldner Landrat hält an Frühfranzösisch festPrimarschüler sollen weiterhin zwei Fremdsprachen lernen, dieser Ansicht ist das Parlament in Nidwalden. Das letzte Wort hat das Volk.

Wed, 11:31 So sollen Lehrer auf Miniröcke und Pornobilder reagierenSoziale Medien und neue Ansprüche der Eltern machen den Alltag der Lehrkräfte komplizierter. Nun reagiert der Lehrerverband.

Wed, 14:20 Daimler steigt bei Tesla aus780 Millionen Dollar löst der deutsche Autobauer indem er die Beteiligung am US-Unternehmen abstösst.

Wed, 13:02 Google investiert eine halbe Milliarde in VideobrillenGemeinsam mit anderen Geldgebern hat sich Google ein Jungunternehmen gekauft, das eine 3-D-Brille entwickelt.

Wed, 11:17 Kurden werfen IS Giftgaseinsatz vorSeit Monaten häufen sich Berichte, dass die IS-Miliz über Chemiewaffen verfügen würde. In der umkämpften syrischen Grenzstadt Kobane könnten sie nun zum Einsatz gekommen sein.

Wed, 12:49 EU-Parlament bestätigt Junckers KommissionErfolg für EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker: Das Parlament hat seinem Team den Segen gegeben.

Wed, 14:09 «Aus dieser Krise geht Klopp so stark wie noch nie hervor» Der ehemalige Schweizer Fifa-Ref und ZDF-Experte Urs Meier erklärt Jürgen Klopp, der als Coach von Borussia Dortmund die schwerste Zeit seiner bisherigen Karriere durchlebt.

Wed, 14:38 Rekordnacht der Champions LeagueRoma - Bayern 1:7, Chelsea - Maribor 6:0, Borissow - Donezk 0:7. Unglaubliche 40 Tore sind in den Champions-League-Partien vom Dienstag gefallen. Das sind die höchsten Siegen der Geschichte.

Wed, 14:04 «Ich weiss, dass nicht alles rosarot ist»Manchmal zitiert sie ihre eigenen Liedtexte. Die sind schnulzig, aber sie mag das. Manchmal lacht sie lange, und Hunger hat sie auch: Ein erfrischendes Gespräch mit Beatrice Egli.

Wed, 11:38 Niederschmetternde Zahlen2014 wird in den USA, auf dem grössten Popmarkt der Welt, kein einziges Album den Platinstatus erreichen. Das gab es noch nie.

Wed, 10:54 «Nein, an Ebola dachten wir damals nicht»Es war 1994, als der Basler Arzt Christoph Hatz den ersten Ebola-Fall in Europa eng begleitete. Im Interview sagt er, was passierte, wie der Fall verlief und was heute anders ist.

Wed, 12:25 U576 nach Jahrzehnten entdecktDas Wrack eines deutsches U-Boots und das seines letzten Opfers wurden nach über 60 Jahren vor der Küste North Carolinas entdeckt.

Wed, 05:15 Auf dem aufsteigenden AstFormschön, cool, mit einer heimeligen Ausstrahlung. Holz ist das Material der Stunde. Diese Holzmöbel werten Ihre Wohnung auf.

Wed, 06:00 Frisch verliebt und furchtbar doofPärchen sind oft schwer auszuhalten. Kein Wunder also, kostet eine neue Liebe zwei alte Freunde, wie es in einer neuen Studie heisst.

Wed, 12:12 Höchstes Gebäude der Schweiz: Roche legt nachDer Pharmakonzern hat bereits grosse Pläne für seinen Standort in Basel. Und will dort nun noch höher hinaus.

Tue, 19:13 Die Ebola-Heldin von NigeriaSie ist tot, Ärztin Stella Adadevoh aus Lagos, dem Ebola-Virus erlegen. Ihr Eingreifen aber bewahrte Nigeria vermutlich vor einer Katastrophe.

Wed, 11:35 Ja, das ist wirklich Renee ZellwegerHeute auf dem Boulevard: +++ Die schwangere Kate Middleton ist zurück +++ Neuigkeiten im Fall Kesha +++ Mariah Careys Tochter kommt ganz nach der Mama

Wed, 13:20 Schäden und Schnee nach Sturm GonzaloUmgestürzte Bäume, Gegenstände auf den Fahrbahnen, umgekippte Bauabschrankungen und der erste Schnee: Die Ausläufer des Sturms Gonzalo sorgen in der Schweiz für Chaos.

Wed, 14:36 Senior protestiert gegen Männerkritik in Udo-Jürgens-SongMit seinem männerkritischen Lied "Der Mann ist das Problem" hat Sänger Udo Jürgens einen seiner Fans gegen sich aufgebracht. Der deutsche Senior Hans Schoreit hat in 16 Städten der Udo-Jürgens-Tournee "Männersolidaritätsdemos" angemeldet.

Wed, 14:31 Lenker ignorieren Fahrverbot an der Dorfstrasse massivDie Baustelle an der Badenerstrasse ist gefährlich. Autofahrer missachten das Fahrverbot von der Dorfstrasse her in die Badenerstrasse. Dieses Verhalten hat bereits zu Unfällen geführt.

Wed, 14:26 Neues Bildungs-Institut für Lehrernachwuchs gegründetDie Universität Basel und die Fachhochschule Nordwestschweiz unterzeichneten am Mittwoch die Kooperationsvereinbarung über das gemeinsame Institut für Bildungswissenschaften. Das neue Institut nimmt seinen Betrieb am 1. Januar 2015 auf.

Wed, 14:15 Bundesrat hebt Cabaret-Tänzerinnen-Statut aufDer Bundesrat hat entschieden, das Cabaret-Tänzerinnen-Statut aufzuheben. Gleichzeitig will er aber Stripperinnen mit rechtlichen Massnahmen besser schützen. Die Aufhebung des Statuts war umstritten. Der Bundesrat folgt der Empfehlung von Experten.

Wed, 14:05 Schwerer Selbstunfall auf der Autobahn A4 bei Ausfahrt TrüllikonDurch einen Selbstunfall auf der A4 bei der Ausfahrt Trüllikon wurde eine Person verletzt. Die Autobahnausfahrt Trüllikon war für mehrere Stunden gesperrt.

Wed, 14:01 Jährlich sterben laut WHO 1,5 Millionen Menschen an TuberkuloseWeltweit hat der Kampf gegen Tuberkulose grosse Fortschritte gemacht. Viele Todesfälle sind jedoch noch immer vermeidbar. Für eine effektive Eindämmung fehlen laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zwei Milliarden Dollar pro Jahr.

Wed, 14:01 Staatliche Massnahmen gegen Lohndiskriminierung von FrauenArbeitgeber sollen verpflichtet werden, regelmässig Lohnanalysen zu machen und diese von Dritten kontrollieren zu lassen. Das fordert der Bundesrat im Kampf gegen Lohndiskriminierung von Frauen.

Wed, 13:57 Nur ein Zeitfahren an der Tour de France 2015An der Tour de France 2015 steht nur ein Zeitfahren im Programm. Es wird eine Rundfahrt für Bergspezialisten.

Wed, 13:57 Shaqiri trifft Papst FranziskusPapst Franziskus hat Xherdan Shaqiri und seine Teamkollegen des FC Bayern München zu einer Privataudienz empfangen. Am Morgen nach dem 7:1-Sieg über den AS Rom in der Champions League trafen die Spieler das Kirchenoberhaupt zu einem kurzen Gespräch im Vatikan.

Wed, 13:50 Bundesrat hält sich über Ebola auf dem LaufendenDer Bundesrat hat sich an seiner wöchentlichen Sitzung am Mittwoch über den Stand der Vorbereitungen in der Schweiz gegen Ebola informiert. Das Risiko von Ebola-Erkrankungen in der Schweiz wird weiterhin als klein eingestuft.

Wed, 13:43 Ein nasser Schwamm vor dem Mund reicht heute im Atemschutz nicht ...Atemschutz-Trupps der Feuerwehren sind intensiv ausgebildete Spezialisten und stehen im Ernstfall an der Front. Es ist ein schwerer und anstrengender Job. Trotzdem fehlt es in der Atemschutztruppe Rheinfelden nicht an Nachwuchs.

Wed, 13:40 Kaffeerähmli-Skandal: Jetzt redet der Hersteller der ...Schweizer Kaffeetrinker entdeckten diese Woche Rahmdeckel mit dem Antlitz von Adolf Hitler und Benito Mussolini. Nach der ersten Empörungswelle meldet sich der Mann hinter dem heiklen Sujet zu Wort.

Wed, 13:36 Nordkorea entlässt einen von drei US-Gefangenen in die FreiheitNach monatelanger Gefangenschaft in Nordkorea ist einer von drei inhaftierten US-Bürgern freigelassen worden. Der 56-jährige Jeffrey Fowle traf am Mittwoch mit einer US-Maschine auf einem Militärflughafen im Bundesstaat Ohio ein, wie das lokale Fernsehen berichtete.

Wed, 13:31 Nur vier Bands haben einen Brugg-Bezug und dürfen am Contest ...Der Newcomer Bandcontest, an dem sich Brugger Bands präsentieren können, findet am Freitagabend statt. Das Programm am Samstag entfällt und das hat mehrere Gründe.

Wed, 13:29 Nasses Sommerwetter bremst Bier-GeschäftDas nasse Sommerwetter in weiten Teilen Europas hat Heineken im 3. Quartal das Geschäft vermiest. Der Absatz stagnierte von Juli bis September, der Umsatz stieg auf vergleichbarer Basis nur minimal auf 5,1 Mrd. Euro, wie die weltweit drittgrösste Brauerei mitteilte.

Wed, 13:26 Basler Fasnacht und Co: Diese Traditionen sollen auf Unesco-ListeLawinengefahr, der Jodel oder die Basler Fasnacht: Diese acht Schweizer Traditionen will der Bundesrat international unter Schutz stellen.

Wed, 13:15 Geldregen aus Alibaba-Börsengang verschafft Yahoo LuftDer Geldregen aus dem Rekord-Börsengang des chinesischen Online-Händlers Alibaba verschafft Yahoo mehr Luft für die Aufholjagd auf die enteilte Konkurrenz.

Wed, 13:00 Viele Leistungssportler brauchen ein zweites finanzielles StandbeinVom Sport zu leben gelingt in der Schweiz nur eine Minderheit der Athletinnen und Athleten. Selbst Olympiafahrer müssen daneben noch Geld verdienen. Swiss Olympic will helfen, dass Spitzensportler ihre Karriere auch im Beruf lancieren können.

Wed, 13:00 Kakitani: «Ich liebe Rösti und Cordon bleu»Der FCB-Japaner Yoichiro Kakitani (24) spricht über Vorurteile gegenüber Japanern, mangelnde Haushaltskenntnisse und den Druck aus der eigenen Heimat.

Wed, 12:50 Teenie-Stars wieder vereint: S Club 7 zusammen auf der BühneDie britische Popband S Club 7 wagt sich nach über einem Jahrzehnt zurück auf die Bühne. In einer Charity-Sendung der BBC singen die früheren Teenie-Stars ein Medley ihrer bekanntesten Hits wie "Bring It All Back" (1999) oder "Don't Stop Movin'" (2001).

Aktualisiert: Vor 3 Min.   2|3|  
Schlagzeilen |



Auswahl und Anordnung der Artikel auf dieser Seite werden durch ein Computerprogramm automatisch bestimmt.
 Mittwoch 22, Oktober 2014