Aktualisiert: Vor 2 Minuten   1|2|3|4|5  
Schlagzeilen |   

Mon, 23:44 "Schloss des Schreckens": Ein GeheimtippBlu-ray-Tipp England im 19. Jahrhundert: Die Gouvernante Miss Giddens wird in einem idyllischen Landhaus mit der Erziehung der süssen Waisenkinder Flora und Miles beauftragt. Doch der Schein trügt. sd. Furchtbares hat sich bereits im Herrenhaus ereignet. Mysteriöse Begebenheiten und geisterhafte Erscheinungen lassen die Erzieherin befürchten, dass die Kinder besessen sind.

Mon, 23:42 "Abduction": Ein KraterBlu-ray-Tipp Nathan («Twilight»-Werwolf Taylor Lautner) ist ein ganz normaler Jugendlicher – bis er erfährt, dass sein ganzes Leben eine Lüge ist. raz. Auf der Suche nach seiner Identität findet er sich plötzlich im Fadenkreuz von schiesswütigen Killern. Rasanter Actionthriller mit einem überforderten Lautner, illustren Nebendarstellern (u.

Mon, 23:39 "The Help": Ein JuwelBlu-ray-Tipp Als die aufstrebende Journalistin Skeeter Anfang der 60er-Jahre in ihre Heimatstadt Mississippi zurückkehrt, fasst sie den Entschluss, afro-amerikanische Frauen zu interviewen, die ihr Leben damit verbracht haben, sich als Hausmädchen um die Kinder der weissen Oberschicht zu kümmern. sd. Doch damit verstösst sie nicht nur gegen den guten Ton, sondern auch gegen das Gesetz, womit sie sich und alle, die ihr geheimes Buch-Projekt unterstützen, in Gefahr bringt.

Mon, 23:39 "The Help": Ein JuwelBlu-ray-Tipp Als die aufstrebende Journalistin Skeeter Anfang der 60er-Jahre in ihre Heimatstadt Mississippi zurückkehrt, fasst sie den Entschluss, afro-amerikanische Frauen zu interviewen, die ihr Leben damit verbracht haben, sich als Hausmädchen um die Kinder der weissen Oberschicht zu kümmern. sd. Doch damit verstösst sie nicht nur gegen den guten Ton, sondern auch gegen das Gesetz, womit sie sich und alle, die ihr geheimes Buch-Projekt unterstützen, in Gefahr bringt.

Mon, 22:41 Rechnung ohne grosse Kritik genehmigtLyss Lyss schliesst seine Jahresrechnung besser als erwartet ab. Das löste gestern im Grossen Gemeinderat eine Diskussion zu den Steuern aus. grü. Besser als erwartet und gut für die Gemeindekasse: Die Gemeinde Lyss schliesst ihre Rechnung 2011 mit einem Ertragsüberschuss von 1,432 Millionen Franken ab.

Mon, 22:34 Eishockey: WM12, Vorrunde, Gruppe B, Resultate, TabelleEishockey R Mannschaft

Mon, 22:25 Winterthur spielt bloss unentschiedenWinterthur darf noch leise hoffen Im letzten Spiel der 27. Runde wahrt sich der FC Winterthur gestern in der Challenge League noch die winzige Hoffnung auf die Barrage-Teilnahme. Die Zürcher erreichten in Wil ein 1:1. (sda) Winterthur rückte mit dem gerechten Unentschieden auf den sechsten Platz vor und ist gar punktgleich mit dem fünftrangierten Chiasso.

Mon, 22:22 Europa muss mehr zur Schuldenbekämpfung tun, verlangen die USASchuldenkrise Die USA haben reserviert auf den Wahlausgang in Griechenland und Frankreich reagiert. Man wolle keinem Land eine bestimmte Politik "diktieren", sagte Präsidentensprecher Jay Carney am Montag in Washington. (sda) Mit Blick auf die Eurokrise mahnte er aber zugleich weitere Schritte der Europäer an, die Schuldenkrise in der Euro-Zone habe weiter negative Auswirkungen auf die US-Wirtschaft.

Mon, 22:13 Karsai droht USA mit Aufkündigung von strategischer PartnerschaftAfghanistan Der afghanische Präsident Hamid Karsai hat Washington am Montag damit gedroht, das zwischen beiden Staaten geschlossene Abkommen über eine langfristige strategische Partnerschaft aufzukündigen. Karsai forderte den Stopp von Tötungen von Zivilisten. (sda) Er werde die Partnerschaft kündigen, wenn die NATO-Militärallianz nicht mehr Anstrengungen unternehme, um die Tötung von Zivilisten zu vermeiden, erklärte Karsai.

Mon, 22:06 ElCom senkt Entschädigung für Wasserkraftwerke der Romande ...Wasserkraft Der Energiekonzern Romande Energie hat von der Eidgenössischen Elektrizitätskommission (ElCom) einen teilweise negativen Entscheid erhalten. Zwar habe die ElCom die Grundsätze der Gruppe für die Festlegung der Tarife genehmigt, gleichzeitig aber den Entschädigungssatz für die Wasserkraftwerke gesenkt. (sda) Das teilte Romande Energie am Montag mit. Die amtliche Kontrolle der ElCom bezog sich auf die Tarife des Jahres 2009.

Mon, 23:29 Von Merkozy zu Merkollonti – eine Hochzeit zu drittDer Wahlsieg von François Hollande verschiebt die europäischen Koordinaten. Rom will die Gunst der Stunde nutzen und aus dem deutsch-französischen Tandem ein Dreirad machen.

Mon, 22:06 Samaras gibt Auftrag zur Regierungsbildung bereits zurückDie erste Runde der Sondierungsgespräche zur Bildung einer Koalitionsregierung in Athen ist gescheitert. Schon nach wenigen Stunden war Antonis Samaras überzeugt, vor einer unmöglichen Aufgabe zu stehen.

Mon, 21:54 USA lassen hochrangige Aufständische in Afghanistan freiUS-Streitkräfte in Afghanistan haben gefährliche Aufständische entlassen, um deren Heimatregionen zu befrieden. Ausgewählt wurden Häftlinge, die grossen Einfluss auf andere Aufständische haben.

Mon, 21:19 Zürcher Studenten demonstrieren gegen IWF-Chefin LagardeIWF-Chefin Christine Lagarde hat heute eine Rede an der Universität Zürich gehalten. Studenten und Linksaktivisten wehrten sich dagegen, dass «neoliberalen Akteuren» eine Plattform geboten werde.

Mon, 20:24 «2014 haben wir mehr Ausländer als Schweizer»Headhunter Guido Schilling untersuchte die Führungsetagen der hundert grössten Schweizer Firmen. Sehr stark vertreten sind die Ausländer. Frauen gibt es hingegen fast keine. Im Videogespräch sucht er nach Gründen.

Mon, 19:16 Die Franzosen in der Schweiz haben auf den Wahlverlierer gesetztSarkozy hat bei den wahlberechtigten Franzosen in der Schweiz sogar besser abgeschnitten als vor fünf Jahren. Derweil gratulierte heute die offizielle Schweiz dem Wahlsieger – zu einem Gespräch kam es aber nicht.

Mon, 23:18 40 Polizisten warteten in Hamburg auf den Neonazi aus der SchweizDer 24-jährige Schweizer, der in der Nacht auf Samstag im Niederdorf einen Mann niederschoss, ist hinter Gittern. Er war nach Hamburg geflohen, wo Gesinnungsgenossen und seine Freundin leben.

Mon, 20:51 Stadtpolizei bekommt den «Rostigen Paragraphen» Die IG Freiheit hat erneut «das dümmste und unnötigste Gesetz» von Zürich ausgezeichnet. In diesem Jahr wird die Stadtpolizei für ein absurdes Verbot «geehrt».

Mon, 14:44 Wenn sich FCZ- und FCB-Fans verbrüdernInterkantonale Solidarität: Vor dem Fussballspiel vom letztem Sonntag verbrüderten sich die FCZ-Fans mit den Baslern und verliessen das Stadion. Eine doppelschneidige Aktion.

Mon, 14:37 Kantonsratspräsident hat Aufsicht über Kirche – und ist selbst ...Der SP-Politiker Bernhard Egg ist zum Präsidenten des Kantonsparlaments gewählt worden. Noch nie hatte ein Exekutivmitglied der reformierten Landeskirche dieses Amt inne. Ist die Gewaltentrennung gewahrt?

Mon, 22:57 Schiesserei im Niederdorf: Bewaffneter Neonazi in Hamburg verhaftetSebastien N. kam nicht weit. Nachdem er im Niederdorf einen Mann durch einen Schuss schwer verletzt hatte, wurde er in Hamburg festgenommen. Der 24-Jährige war bewaffnet.

Mon, 21:18 Zürcher Studenten demonstrieren gegen IWF-Chefin LagardeIWF-Chefin Christine Lagarde hat heute eine Rede an der Universität Zürich gehalten. Studenten und Linksaktivisten wehrten sich dagegen, dass «neoliberalen Akteuren» eine Plattform geboten werde.

Mon, 07:55 «Bei uns geht es nicht um Tanzbein-Gymnastik»Als in Deutschland das elektronische Musikzeitalter begann, waren Kraftwerk die spröd-poppige, Tangerine Dream die weich-sinfonische Fraktion. Vor dem Zürcher Konzert bat der «Züritipp» Edgar Froese, das Gehirn von Tangerine Dream, zum Interview.

Mon, 07:57 Hallo RindviehRegisseur Nicolas Steiner setzt dem Walliser Kuhkampf ein visuell bestechendes Denkmal.

Mon, 16:25 Rückenwind für die Schweizer SP?Als in Deutschland 1998 Gerhard Schröder an die Macht kam, siegte die Schweizer SP in den darauffolgenden Parlamentswahlen. Bringt Hollande jetzt der Schweizer SP auch Wahlsiege? Nationalräte nehmen Stellung.

Mon, 12:23 «Jean Ziegler forderte, den ‹Betonkopf Gattiker› in die ...Seit Anfang Jahr ist Mario Gattiker Direktor des Bundesamts für Migration. Im Interview spricht er über schneller werdende Asylverfahren und die Zusammenarbeit mit Bundesrätin Simonetta Sommaruga.

Mon, 15:38 Nicht Frankreich, Griechenland ist das ProblemDie Wahlen in Frankreich und Hellas sind geschlagen. Die grössten Sorgen machen sich die Investoren um das kleinere Griechenland, das bald vom Kapitalmarkt abgeschnitten sein könnte.

Mon, 16:29 «In einer Grenzsituation werden staatliche Gelder an die Banken ...Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy schliesst den Einsatz von Steuergeldern zur Rettung kriselnder Banken nicht mehr aus. Bislang hatte er eine solche Massnahme strikt abgelehnt.

Mon, 16:32 Di Matteo kriegt grosse KonkurrenzTrotz Triumph im FA-Cup hat Roberto Di Matteo bei Chelsea noch keine Zusage als Cheftrainer für die nächste Saison. Ein grosser Name könnte ihm dabei im Weg stehen.

Mon, 22:54 Grosse Spannung in der Schweizer GruppeDie Slowakei sorgte mit einem 4:2-Sieg gegen die USA für die zweite Überraschung an der Eishockey-A-WM in Helsinki und Stockholm.

Mon, 21:24 «Die Wahl ist eine Farce»Syrien hat heute ein Parlament gewählt. Die «unabhängigen» Kandidaten stehen allerdings dem Regime nahe. Und die bekannten Oppositionellen sitzen im Gefängnis – oder sind ins Ausland geflohen.

Mon, 17:25 «Ich bin nicht optimistisch»Der griechische Journalist Nikos Ikonomu im Interview mit über die Ursachen für die Polarisierung in Griechenland und Wege aus der verfahrenen Situation.

Mon, 15:35 «Weil das Knistern der Zeit da rein muss»Im August 2010 starb der krebskranke Regisseur Christoph Schlingensief. Doch auch ohne ihn gehen die Bauarbeiten im Operndorf in Burkina Faso weiter.

Mon, 17:25 «Hier wird keiner einfach aus der Sendung, wie in der Ukraine, ...Die Talk-Show des deutschen Moderators Günther Jauch wurde gestern von einem Zuschauer gestürmt. Die illustre Gästerunde reagierte konsterniert, der Moderator setzte sich für den jungen Mann ein.

Mon, 13:15 Kein iPhone – «weil es alle haben»Vom Trendsetter zum Massenprodukt: Junge entscheiden sich bewusst gegen das iPhone – und setzen auf Android-Smartphones. hat sich umgehört.

Mon, 17:58 «Clark wurde plötzlich nach vorne geworfen»Die Frau eines in Afghanistan dienenden US-Militärsanitäters hat den Tod ihres Mannes auf Skype miterleben müssen. Nach dem mysteriösen Vorfall blieb die Verbindung noch zwei Stunden aufrecht.

Mon, 21:48 «Wir haben zu Hause zum Beispiel einen Putzmann»Sind Sie so richtig emanzipiert, im Beruf voll engagiert – und lassen Sie sich die Wohnung reinigen von einer schwarz angestellen Putzfrau? Weshalb dies nicht unbedingt eine gute Idee ist, weiss Sibylle Hamann, Autorin eines Reports über illegale Immigrantinnen.

Mon, 17:14 Unten mitZum Start des Blogmags gibt es Tipps zur richtigen Badebekleidung. Ganz wichtig: Nur zeigen, was auch wirklich alle sehen sollen.

Fri, 18:30 Die neu gewonnene FreiheitVeloanhänger sind eine tolle Sache. Nur, wohin damit? Die Velostreifen sind fast zu schmal und aufs Trottoir fahren ist auch keine Option. Da gibts nur eins: Raus aus der Stadt!

Mon, 08:14 Mach es einfach selbst!Nicht jede Wohnidee braucht viel Geld, um umgesetzt zu werden. Mit ein wenig handwerklichem Geschick können Sie vieles selbst machen. Acht Ideen für coole Eigenkreationen.

Mon, 22:37 Bieler Prostituiertenmord: Beschuldigter bestreitet die TatSeit heute Montag muss sich ein Mann vor Gericht verantworten, dem ein Mord an einer Prostituierten und weitere sexuelle Straftaten vorgeworfen werden. Er weist die Schuld von sich; Gutachter halten ihn für schuldfähig.

Mon, 18:46 GPS-Sender von M13 bei Unfall beschädigt – Behörden haben ...Während der zweite, noch nicht identifizierte Bündner Bär in den letzten Tagen eine grössere Tour unternahm, hat sich der Aktionsradius von M13 nach dem Zusammenstoss mit dem Zug erst allmählich wieder erweitert.

Mon, 23:29 Von Merkozy zu Merkollonti – eine Hochzeit zu drittDer Wahlsieg von François Hollande verschiebt die europäischen Koordinaten. Rom will die Gunst der Stunde nutzen und aus dem deutsch-französischen Tandem ein Dreirad machen.

Mon, 14:52 Zuhause bei der schönsten BernerinViktoria Gasser ist erst seit zwei Tagen im Amt, fühlt sich aber schon sehr wohl in ihrer neuen Rolle. war bei der 19-Jährigen in ihrem Elternhaus in Grafenried zu Gast.

Mon, 22:06 Samaras gibt Auftrag zur Regierungsbildung bereits zurückDie erste Runde der Sondierungsgespräche zur Bildung einer Koalitionsregierung in Athen ist gescheitert. Schon nach wenigen Stunden war Antonis Samaras überzeugt, vor einer unmöglichen Aufgabe zu stehen.

Mon, 17:17 Massenmörder im Eishockeydress Ein kleiner Skandal an der Eishockey-WM in Helsinki. Während Tagen waren auf einem Fanplakat zwei Massenmörder in finnische Nationaltrikots gekleidet: Anders Breivik und Nikita Fouganthine.

Mon, 17:14 «Bei YB bald wieder viel bessere Zeiten»Nach der Entlassung von Trainer Christian Gross spricht Goalie Marco Wölfli über Spass am Fussball, die missratene Saison sowie Veränderungen bei YB.

Mon, 21:54 USA lassen hochrangige Aufständische in Afghanistan freiUS-Streitkräfte in Afghanistan haben gefährliche Aufständische entlassen, um deren Heimatregionen zu befrieden. Ausgewählt wurden Häftlinge, die grossen Einfluss auf andere Aufständische haben.

Mon, 19:16 Die Franzosen in der Schweiz haben auf den Wahlverlierer gesetztSarkozy hat bei den wahlberechtigten Franzosen in der Schweiz sogar besser abgeschnitten als vor fünf Jahren. Derweil gratulierte heute die offizielle Schweiz dem Wahlsieger – zu einem Gespräch kam es aber nicht.

Mon, 16:34 SP kritisiert Reitschul-Auflagen ihres Genossen LerchDie Stadtberner SP erachtet die Auflagen des Regierungsstatthalters für den Vorplatz der Reitschule als «unverhältnismässig und nicht umsetzbar».

Mon, 14:13 SBB eröffnet umgebautes ReisezentrumDie SBB hat den Umbau ihrer Verkaufsanlagen im Bahnhof Bern beendet. Neu sind sämtliche Angebote und Dienstleistungen zentral im SBB Reisezentrum im Erdgeschoss erhältlich.

Mon, 16:28 Berner Stadtregierung mokiert sich über Grossen RatDer Ärger des Berner Gemeinderats über den Fachhochschul-Entscheid des Kantonsparlaments sitzt tief. Das zeigt die am Montag publizierte Antwort der Stadtregierung auf eine Dringliche Interpellation.

Mon, 16:47 Manuela Pfeuti erküsst sich ein Auto97,7 Minuten küssen – aber nicht den eigenen Partner, sondern ein Auto. Wer durchhielt, konnte am Capital FM-Stand an der BEA einen Smart gewinnen.

Mon, 16:05 Staus nach Unfall auf A1Auf der A1 kam es auf Höhe des Ausfahrt Neufeld am Montagmorgen zu einem Unfall. Ein Auto rammte zwei weitere Fahrzeuge, verletzt wurde niemand.

Mon, 11:51 Baudebakel bei Frauenklinik: Oberaufsicht kritisiert KantonDie bernische Oberaufsichtskommission (OAK) hat eines der grössten Baudebakel im Kanton Bern nochmals unter die Lupe genommen. Der Kanton als Bauherr der Frauenklinik Bern kommt dabei nicht gut weg.

Mon, 16:25 Rückenwind für die Schweizer SP?Als in Deutschland 1998 Gerhard Schröder an die Macht kam, siegte die Schweizer SP in den darauffolgenden Parlamentswahlen. Bringt Hollande jetzt der Schweizer SP auch Wahlsiege? Nationalräte nehmen Stellung.

Mon, 16:30 Politiker wollen Geld von Schweizer GeiselnDie geflohenen Taliban-Geiseln erklären, warum sie trotz Warnung durch Pakistan gereist sind. Die Rechtfertigung kommt nicht gut an.

Mon, 21:24 «Die Wahl ist eine Farce»Syrien hat heute ein Parlament gewählt. Die «unabhängigen» Kandidaten stehen allerdings dem Regime nahe. Und die bekannten Oppositionellen sitzen im Gefängnis – oder sind ins Ausland geflohen.

Mon, 15:27 So geht es in Griechenland weiterDer griechische Staatspräsident Karolos Papoulias hat den konservativen Politiker Antonis Samaras mit der Regierungsbildung beauftragt. Wenn die Sondierungen der Parteien scheitern, wird das eben erst gewählte Parlament aufgelöst.

Mon, 22:54 Grosse Spannung in der Schweizer GruppeDie Slowakei sorgte mit einem 4:2-Sieg gegen die USA für die zweite Überraschung an der Eishockey-A-WM in Helsinki und Stockholm.

Mon, 16:32 Di Matteo kriegt grosse KonkurrenzTrotz Triumph im FA-Cup hat Roberto Di Matteo bei Chelsea noch keine Zusage als Cheftrainer für die nächste Saison. Ein grosser Name könnte ihm dabei im Weg stehen.

Mon, 20:24 «2014 haben wir mehr Ausländer als Schweizer»Headhunter Guido Schilling untersuchte die Führungsetagen der hundert grössten Schweizer Firmen. Sehr stark vertreten sind die Ausländer. Frauen gibt es hingegen fast keine. Im Videogespräch sucht er nach Gründen.

Mon, 16:29 «In einer Grenzsituation werden staatliche Gelder an die Banken ...Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy schliesst den Einsatz von Steuergeldern zur Rettung kriselnder Banken nicht mehr aus. Bislang hatte er eine solche Massnahme strikt abgelehnt.

Fri, 18:30 Die neu gewonnene FreiheitVeloanhänger sind eine tolle Sache. Nur, wohin damit? Die Velostreifen sind fast zu schmal und aufs Trottoir fahren ist auch keine Option. Da gibts nur eins: Raus aus der Stadt!

Mon, 08:14 Mach es einfach selbst!Nicht jede Wohnidee braucht viel Geld, um umgesetzt zu werden. Mit ein wenig handwerklichem Geschick können Sie vieles selbst machen. Acht Ideen für coole Eigenkreationen.

Mon, 22:37 Bieler Prostituiertenmord: Beschuldigter bestreitet die TatSeit heute Montag muss sich ein Mann vor Gericht verantworten, dem ein Mord an einer Prostituierten und weitere sexuelle Straftaten vorgeworfen werden. Er weist die Schuld von sich; Gutachter halten ihn für schuldfähig.

Mon, 16:42 16 Rekruten bei Unfall verletztRekruten des Waffenplatzes Gossau-Herisau haben sich bei einem Unfall mit einem Truppentransporter verletzt. Zwei Personen wurden dabei mittelschwer verletzt.

Mon, 15:35 «Weil das Knistern der Zeit da rein muss»Im August 2010 starb der krebskranke Regisseur Christoph Schlingensief. Doch auch ohne ihn gehen die Bauarbeiten im Operndorf in Burkina Faso weiter.

Mon, 17:25 «Hier wird keiner einfach aus der Sendung, wie in der Ukraine, ...Die Talk-Show des deutschen Moderators Günther Jauch wurde gestern von einem Zuschauer gestürmt. Die illustre Gästerunde reagierte konsterniert, der Moderator setzte sich für den jungen Mann ein.

Mon, 13:15 Kein iPhone – «weil es alle haben»Vom Trendsetter zum Massenprodukt: Junge entscheiden sich bewusst gegen das iPhone – und setzen auf Android-Smartphones. hat sich umgehört.

Mon, 17:58 «Clark wurde plötzlich nach vorne geworfen»Die Frau eines in Afghanistan dienenden US-Militärsanitäters hat den Tod ihres Mannes auf Skype miterleben müssen. Nach dem mysteriösen Vorfall blieb die Verbindung noch zwei Stunden aufrecht.

Mon, 21:48 «Wir haben zu Hause zum Beispiel einen Putzmann»Sind Sie so richtig emanzipiert, im Beruf voll engagiert – und lassen Sie sich die Wohnung reinigen von einer schwarz angestellen Putzfrau? Weshalb dies nicht unbedingt eine gute Idee ist, weiss Sibylle Hamann, Autorin eines Reports über illegale Immigrantinnen.

Mon, 17:14 Unten mitZum Start des Blogmags gibt es Tipps zur richtigen Badebekleidung. Ganz wichtig: Nur zeigen, was auch wirklich alle sehen sollen.

Mon, 23:29 Von Merkozy zu Merkollonti – eine Hochzeit zu drittDer Wahlsieg von François Hollande verschiebt die europäischen Koordinaten. Rom will die Gunst der Stunde nutzen und aus dem deutsch-französischen Tandem ein Dreirad machen.

Mon, 22:06 Samaras gibt Auftrag zur Regierungsbildung bereits zurückDie erste Runde der Sondierungsgespräche zur Bildung einer Koalitionsregierung in Athen ist gescheitert. Schon nach wenigen Stunden war Antonis Samaras überzeugt, vor einer unmöglichen Aufgabe zu stehen.

Mon, 21:54 USA lassen hochrangige Aufständische in Afghanistan freiUS-Streitkräfte in Afghanistan haben gefährliche Aufständische entlassen, um deren Heimatregionen zu befrieden. Ausgewählt wurden Häftlinge, die grossen Einfluss auf andere Aufständische haben.

Mon, 21:19 Zürcher Studenten demonstrieren gegen IWF-Chefin LagardeIWF-Chefin Christine Lagarde hat heute eine Rede an der Universität Zürich gehalten. Studenten und Linksaktivisten wehrten sich dagegen, dass «neoliberalen Akteuren» eine Plattform geboten werde.

Mon, 20:24 «2014 haben wir mehr Ausländer als Schweizer»Headhunter Guido Schilling untersuchte die Führungsetagen der hundert grössten Schweizer Firmen. Sehr stark vertreten sind die Ausländer. Frauen gibt es hingegen fast keine. Im Videogespräch sucht er nach Gründen.

Mon, 19:16 Die Franzosen in der Schweiz haben auf den Wahlverlierer gesetztSarkozy hat bei den wahlberechtigten Franzosen in der Schweiz sogar besser abgeschnitten als vor fünf Jahren. Derweil gratulierte heute die offizielle Schweiz dem Wahlsieger – zu einem Gespräch kam es aber nicht.

Mon, 14:26 Athen auf Koalitionssuche im politischen TrümmerfeldDie Parlamentswahl in Griechenland war de facto eine Abstimmung über die Sparpolitik. 60 Prozent sagten Nein dazu. Nun stellt sich die Frage, wer das Krisenland künftig regieren wird.

Mon, 12:45 Als hätte es ihren Ivan nie gegebenFamilie Häfliger aus Aesch wurde Opfer eines Kinderraubs. Nun suchen sie ihren Sohn in Barcelona. Dabei deckt die Familie zahlreiche Widersprüche auf – und sie verliert nie die Hoffnung.

Mon, 10:14 Flughafenlotsen-Mörder weiterhin spurlos verschwundenDer Mann der im April 2011 auf dem EuroAirport einen Lotsen erstochen hatte, ist noch immer flüchtig. Trotz stockender Ermittlungen und Fehlschlägen will die Polizei nicht aufhören, nach dem Mörder zu suchen.

Mon, 17:15 LKW fing Feuer: A2 teilweise gesperrtAm Montagmorgen geriet ein LKW auf der A2 in Brand. Die Bergungsarbeiten dauerten mehrere Stunden.

Mon, 07:28 Wie viele Lobbyisten verkraftet die Schule?Sei es bei Gewaltprävention oder bei Budgetier-Beratung – externe Anbieter entdecken die Klassen für ihre Dienstleistungsangebote.

Sun, 13:49 Mit strammen 56 Jahren in den BauernkalenderDer Baselbieter Landwirt Bernhard Baumann will in den Bauernkalender. Auch ohne Waschbrettbauch begeisterte der älteste Casting-Teilnehmer die Jury.

Sun, 15:59 Schäfli verlässt die FDPWas sich schon länger abzeichnete ist jetzt eingetreten: Der Baselbieter Landrat Patrick Schäfli verlässt die FDP. Damit ist er einem Ausschluss durch die Partei zuvor gekommen.

Mon, 16:25 Rückenwind für die Schweizer SP?Als in Deutschland 1998 Gerhard Schröder an die Macht kam, siegte die Schweizer SP in den darauffolgenden Parlamentswahlen. Bringt Hollande jetzt der Schweizer SP auch Wahlsiege? Nationalräte nehmen Stellung.

Mon, 12:23 «Jean Ziegler forderte, den ‹Betonkopf Gattiker› in die ...Seit Anfang Jahr ist Mario Gattiker Direktor des Bundesamts für Migration. Im Interview spricht er über schneller werdende Asylverfahren und die Zusammenarbeit mit Bundesrätin Simonetta Sommaruga.

Mon, 15:38 Nicht Frankreich, Griechenland ist das ProblemDie Wahlen in Frankreich und Hellas sind geschlagen. Die grössten Sorgen machen sich die Investoren um das kleinere Griechenland, das bald vom Kapitalmarkt abgeschnitten sein könnte.

Mon, 16:29 «In einer Grenzsituation werden staatliche Gelder an die Banken ...Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy schliesst den Einsatz von Steuergeldern zur Rettung kriselnder Banken nicht mehr aus. Bislang hatte er eine solche Massnahme strikt abgelehnt.

Mon, 16:32 Di Matteo kriegt grosse KonkurrenzTrotz Triumph im FA-Cup hat Roberto Di Matteo bei Chelsea noch keine Zusage als Cheftrainer für die nächste Saison. Ein grosser Name könnte ihm dabei im Weg stehen.

Mon, 22:54 Grosse Spannung in der Schweizer GruppeDie Slowakei sorgte mit einem 4:2-Sieg gegen die USA für die zweite Überraschung an der Eishockey-A-WM in Helsinki und Stockholm.

Mon, 21:24 «Die Wahl ist eine Farce»Syrien hat heute ein Parlament gewählt. Die «unabhängigen» Kandidaten stehen allerdings dem Regime nahe. Und die bekannten Oppositionellen sitzen im Gefängnis – oder sind ins Ausland geflohen.

Mon, 17:25 «Ich bin nicht optimistisch»Der griechische Journalist Nikos Ikonomu im Interview mit über die Ursachen für die Polarisierung in Griechenland und Wege aus der verfahrenen Situation.

Mon, 15:35 «Weil das Knistern der Zeit da rein muss»Im August 2010 starb der krebskranke Regisseur Christoph Schlingensief. Doch auch ohne ihn gehen die Bauarbeiten im Operndorf in Burkina Faso weiter.

Mon, 17:25 «Hier wird keiner einfach aus der Sendung, wie in der Ukraine, ...Die Talk-Show des deutschen Moderators Günther Jauch wurde gestern von einem Zuschauer gestürmt. Die illustre Gästerunde reagierte konsterniert, der Moderator setzte sich für den jungen Mann ein.

Fri, 18:30 Die neu gewonnene FreiheitVeloanhänger sind eine tolle Sache. Nur, wohin damit? Die Velostreifen sind fast zu schmal und aufs Trottoir fahren ist auch keine Option. Da gibts nur eins: Raus aus der Stadt!

Mon, 10:03 Vorsicht vor der schlaffen ForelleEin Körpersprache-Coach verrät seine Geheimnisse: Durchschauen wir nun unsere Mitmenschen? Was das Buch «Wie ich sehe, was du fühlst» wirklich bringt.

Mon, 17:48 Switzerland congratulates François Hollande on his electionSwitzerland congratulates the new president of the French Republic François Hollande on his election, said the Federal Department of Foreign Affairs (FDFA). Large number of French in Switzerland voted for Nicolas Sarkozy.

Mon, 16:51 Swiss People's Party victim of polarisation politicsAccording to the Swiss Electoral Study Selects on the elections in 2011, the Swiss People's Party (SVP) was a victim of their self-inflicted tendency of polarisation.

Mon, 13:15 Kein iPhone – «weil es alle haben»Vom Trendsetter zum Massenprodukt: Junge entscheiden sich bewusst gegen das iPhone – und setzen auf Android-Smartphones. hat sich umgehört.

Mon, 17:58 «Clark wurde plötzlich nach vorne geworfen»Die Frau eines in Afghanistan dienenden US-Militärsanitäters hat den Tod ihres Mannes auf Skype miterleben müssen. Nach dem mysteriösen Vorfall blieb die Verbindung noch zwei Stunden aufrecht.

Mon, 21:48 «Wir haben zu Hause zum Beispiel einen Putzmann»Sind Sie so richtig emanzipiert, im Beruf voll engagiert – und lassen Sie sich die Wohnung reinigen von einer schwarz angestellen Putzfrau? Weshalb dies nicht unbedingt eine gute Idee ist, weiss Sibylle Hamann, Autorin eines Reports über illegale Immigrantinnen.

Mon, 17:14 Unten mitZum Start des Blogmags gibt es Tipps zur richtigen Badebekleidung. Ganz wichtig: Nur zeigen, was auch wirklich alle sehen sollen.

Mon, 22:37 Bieler Prostituiertenmord: Beschuldigter bestreitet die TatSeit heute Montag muss sich ein Mann vor Gericht verantworten, dem ein Mord an einer Prostituierten und weitere sexuelle Straftaten vorgeworfen werden. Er weist die Schuld von sich; Gutachter halten ihn für schuldfähig.

Mon, 18:46 GPS-Sender von M13 bei Unfall beschädigt – Behörden haben ...Während der zweite, noch nicht identifizierte Bündner Bär in den letzten Tagen eine grössere Tour unternahm, hat sich der Aktionsradius von M13 nach dem Zusammenstoss mit dem Zug erst allmählich wieder erweitert.

Aktualisiert: Vor 3 Minuten   1|2|3|4|5  
Schlagzeilen |



Auswahl und Anordnung der Artikel auf dieser Seite werden durch ein Computerprogramm automatisch bestimmt.
 Montag 07, Mai 2012