Aktualisiert: Vor 2 Minuten   1|2|3|4|  
Schlagzeilen |   

Sat, 20:55 Castroviejo erster Leader der Vuelta: Team Movistar gewinnt das ...Der erste Leader der Spanien-Rundfahrt heisst Jonathan Castroviejo. Der Spanier gewinnt mit seinen Teamkollegen Nairo Quintana und Alejandro Valverde ein 12,6 Kilometer langes Mannschafts-Zeitfahren.

Sat, 20:30 Premier League: Chelsea besiegt Aufsteiger Leicester 2:0Chelsea gewinnt in der Premier League auch die zweite Partie gegen einen Aufsteiger. Fünf Tage nach dem 3:1 bei Burnley besiegen die Blues an der Stamford Bridge Leicester City mit 2:0.

Sat, 20:23 Schweizer Cup: Thun dreht Partie in der NachspielzeitDie Thuner entgehen einer Blamage in der 1. Runde des Schweizer Cups nur mit Glück. Erst in der Nachspielzeit wandeln sie gegen Breitenrain Bern einen 1:2-Rückstand in einen 3:2-Sieg um.

Sat, 20:18 Faule Wertpapiere: Goldman Sachs muss Milliarden zahlenDie US-Investmentbank Goldman Sachs akzeptiert wegen dubioser Hypothekengeschäfte die höchste Busse der 140-jährigen Unternehmensgeschichte. Im Vergleich zu Konkurrenten wie der Bank of America fällt die Summe aber relativ gering aus.

Sat, 19:05 GP von Belgien: Mercedes im Regen überlegener denn jeAuch bei nassen Bedingungen demonstrieren die Mercedes-Fahrer ihre Überlegenheit. Das Qualifying zum GP von Belgien gewinnt Nico Rosberg vor Teamkollege Lewis Hamilton. Die Konkurrenz verliert zwei Sekunden und mehr.

Sat, 18:22 Champions League: Der SCB revanchiert sichDer SC Bern revanchiert sich in der Champions League für die 0:7-Startniederlage gegen Trinec. Auswärts gegen Tappara Tampere gewinnen die Berner mit 5:3.

Sat, 17:50 Libyen: Zehn Tote bei Luftangriffen auf IslamistenDie Lage in der libyschen Hauptstadt Tripolis wird immer verworrener. Kampfflugzeuge haben erneut Stellungen islamistischer Milizen angegriffen und dabei mindestens zehn Menschen getötet und 20 weitere verletzt. Doch es ist unklar, wer für die Attacke verantwortlich ist.

Sat, 17:35 Suche nach Überlebenden: Boot mit bis zu 200 Flüchtlingen vor ...Vor der Küste Libyens ist ein kleines Holzboot mit bis zu 200 afrikanischen Flüchtlingen gesunken. Die örtliche Küstenwache habe 16 von ihnen gerettet, sagte ein Sprecher der libyschen Marine am Samstag.

Sat, 16:16 Besuch bei Poroschenko: Merkel stärkt der Ukraine den RückenOhne Zögern stellt sich die Kanzlerin in Kiew auf die Seite des ukrainischen Präsidenten Poroschenko. Aber sie weiss auch: Eine Lösung des Konflikts um die Ukraine kann es nur mit Russland geben.

Sat, 15:55 Grüne sagen Nein zu Ecopop: «Bevölkerungsexplosion ist ...Die Delegierten der Grünen haben am Samstag erwartungsgemäss die Nein-Parole zur Ecopop-Initiative gefasst. Die Volksinitiative für eine öffentliche Krankenkasse hingegen empfiehlt die Partei anzunehmen.

Sat, 20:55 Team Movistar gewinnt das Mannschafts-ZeitfahrenRad Der erste Leader der Spanien-Rundfahrt heisst Jonathan Castroviejo. Der Spanier gewinnt mit seinen Teamkollegen Nairo Quintana und Alejandro Valverde ein 12,6 Kilometer langes Mannschafts-Zeitfahren. (sda) Der Berner Fabian Cancellara verpasste mit seiner Equipe den Sieg nur um neun Sekunden.

Sat, 19:13 Schweizer Lotto-Jackpot von 48,6 Millionen Franken geknacktBern In der Schweiz ist heute der Rekord-Jackpot im Schweizer Zahlenlotto geknackt worden. Die sechs richtigen Zahlen und die korrekte Glückszahl waren das "Sesam öffne dich" zu 48,6 Millionen Franken. Damit wurde der höchste Jackpot aller Zeiten geleert. (sda) Die Lottozahlen lauteten 23, 22, 7, 4, 3, 21 und die Glückszahl 2. Replay-Zahl war die 06.

Sat, 18:22 Bern mit erstem Sieg in der Champions LeagueEishockey In der Champions Hockey League kommen zum Auftakt der 2. Runde auch der SC Bern und der EV Zug zu den ersten Siegen. Beide wahren somit alle Chancen. (sda) In den Nachmittagsspielen agierten sowohl Bern bei Tappara Tampere (5:3) wie Zug bei Vitkovice Ostrava (5:2) äusserst effizient.

Sat, 18:05 Boot mit bis zu 200 Flüchtlingen vor Libyen gesunkenTripolis Vor der Küste Libyens ist ein kleines Holzboot mit bis zu 200 afrikanischen Flüchtlingen gesunken. Die örtliche Küstenwache habe 16 von ihnen gerettet, sagte ein Sprecher der libyschen Marine am Samstag. Es wird befürchtet, dass die anderen Passagiere tot sind. (sda) Das Boot sei am Freitagabend östlich der Hauptstadt Tripolis und nur einen Kilometer vom Strand entfernt gekentert, teilte die Küstenwache mit. Diese verfügt nicht über eigene Schiffe.

Sat, 17:54 Island verhängt Flugverbot rund um Vulkan BárdarbungaReykjavik In Island haben die Behörden angesichts der Aktivitäten des Gletschervulkans Bárdarbunga ein Flugverbot in der betroffenen Region verhängt. Die Behörden schlossen nicht aus, dass ein grösserer Vulkanausbruch im Gange sei. (sda) Der Wetterdienst rief für den Flugverkehr am Samstag Alarmstufe Rot aus, nachdem Erschütterungen am Krater registriert worden waren.

Sat, 17:30 Frankfurt siegt dank SeferovicFussball Eintracht Frankfurt kommt in der 1. Bundesliga-Runde gegen Freiburg dank eines Treffers des Schweizer Internationalen Haris Seferovic zu einem 1:0-Heimsieg. (sda) Zwei Einsätze, zwei Tore in 24 Minuten: Haris Seferovic hat offensichtlich nur wenig Anlaufzeit benötigt, um nach seinem 3,2 Millionen Euro teuren Transfer von San Sebastian bei der Eintrach

Sat, 17:09 Thun dreht Partie in der NachspielzeitFussball Thun entgeht einer Blamage in der 1. Runde des Schweizer Cups nur mit Glück. Erst in der Nachspielzeit wandelt Thun gegen Breitenrain Bern einen 1:2-Rückstand in einen 3:2-Sieg um. (sda) Die Sensation auf dem Berner Quartierfussballplatz Spitalacker lag vor knapp 2500 Zuschauern in der Luft.

Sat, 16:53 Iraks Politiker ringen nach Moschee-Attacke um Einheit des LandesBagdad Nach dem Angriff auf eine sunnitische Moschee im Irak mit mindestens 73 Toten ringen die führenden Politiker um die Einheit des Landes. (sda) Der sunnitische Parlamentspräsident Salim al-Dschaburi rief am Samstag ebenso wie der designierte schiitische Regierungschef Haidar al-Abadi und der kurdische Präsident Fuad Massum die Bevöl

Sat, 16:04 800 Menschen demonstrieren in Bern für Frieden im GazastreifenBern Etwa 800 Menschen haben am Samstag in Bern für Frieden im Gazastreifen demonstriert. Sie verlangten von Israel den "Stopp der militärischen Aggression" und die bedingungslose Aufhebung der Blockade. (sda) Fast 60 Organisationen, Parteien und Gewerkschaften unterstützten gemäss offiziellen Angaben die Kundgebung.

Sat, 15:58 1:0-Sieg im Cup gegen Terre SainteFC Biel Der FC Biel hat in der 1. Cup-Hauptrunde beim Erstligisten Terre Sainte in Coppet mit 1:0 gewonnen. Schütze des erlösenden Tors war nach der Pause Safari. (fri) Der FC Biel muss im heutigen Cupspiel gegen Terre Sainte auf die verletzten Salamand, Morello, Coly und Pimenta verzichten, Etchegoyen und De Feo sind rekonvaleszent.

Sat, 15:45 Ebola-Länder werden zunehmend isoliertGenf/Monrovia Die von Ebola betroffenen Länder Westafrikas werden von anderen Staaten der Region zunehmend isoliert. Die Elfenbeinküste beschloss am Freitag, die Grenzübergänge nach Guinea und Liberia zu schliessen. Zuvor hatte bereits der Senegal die Grenze zu Guinea dicht gemacht. (sda) Der Ministerpräsident der Elfenbeinküste, Daniel Kablan Duncan, begründete die Massnahme in einer Fernsehansprache damit, das Land müsse sich vor der Ebola-Epidemie schützen.

Sat, 15:14 Mercedes-Duo im Qualifying in Belgien klar vorausAutomobil Auch bei nassen Bedingungen demonstrieren die Mercedes-Fahrer ihre Überlegenheit. Das Qualifying zum GP von Belgien gewinnt Nico Rosberg vor Teamkollege Lewis Hamilton. (sda) 45 Minuten vor Beginn der Zeitenjagd hatten sich sintflutartige Regenfälle über dem Circuit de Spa-Francorchamps ergossen, sodass sich die Fahrer bei lediglich 9 Grad Lufttemperatur mit Inte

Sat, 15:05 Islamisten erobern nach eigenen Angaben Flughafen von TripolisTripolis Die Situation in der umkämpften Hauptstadt Libyens spitzt sich immer mehr zu: Islamistische Milizen gaben am Samstag bekannt, den internationalen Flughafen von Tripolis erobert zu haben. (sda) Der TV-Sender An-Nabaa verbreitete die entsprechende Erklärung der Milizen des Kommandos "Fadschr Libya" ("Morgendämmerung für Libyen").

Sat, 14:46 Simon Ammann wird in Japan NeunterSkispringen Simon Ammann schafft es beim vierten Springen des Sommer-Grand-Prix in Hakuba (Jap) erstmals unter die Top Ten. Der Toggenburger wird Neunter. Gregor Deschwanden beendet den Wettkampf auf Rang 21. (sda) Ammann belegte nach dem ersten Umgang und einem Sprung auf 124 m Rang 8.

Sat, 14:23 Fast drei Jahre Haft für RaubkopiererLondon Ein britischer Raubkopierer muss 33 Monate ins Gefängnis, weil er den US-Actionfilm "Fast & Furious 6" heimlich abgefilmt und ins Internet gestellt hat. Wie britische Medien berichteten, wurde die illegale Kopie des Streifens 779'000 Mal kostenfrei heruntergeladen. (sda) Die Hollywood-Produktionsfirma Universal Pictures hatte über die britische Föderation gegen Copyright-Diebstahl (FACT) geltend gemacht, dass ihr ein geschätzter Verlust von 2,3 Millionen Pfu

Sat, 14:19 Baltische Staaten erinnern an Menschenkette "Baltischer Weg"Riga Estland, Lettland und Litauen haben am 25. Jahrestag des "Baltischen Weges" die Bedeutung der 600 Kilometer langen Menschenkette zwischen den damaligen drei Sowjetrepubliken gewürdigt. "Der Baltische Weg war unser Weg zur Freiheit", sagte Lettlands Regierungschefin Laimdota Straujuma. (sda) "Lettland, Litauen und Estland fassten damals einander an den Händen, um der Welt zu zeigen, dass sie freie und unabhängige Staaten sein wollen", so Straujuma bei einer gemeinsamen Gedenkver

Sat, 13:59 Trotz Ferienende rollt der Verkehr vor allem nach SüdenBern Obwohl in den Kantonen Genf und Waadt, in vier deutschen Bundesländern und der bevölkerungsreichsten Provinz der Niederlande die Ferien an diesem Wochenende zu Ende gehen, ist der Verkehr vor allem in Richtung Süden gerollt. Vor dem Gotthard-Nordportal kam es zu einem langen Stau. (sda) Bereits um 06.30 Uhr morgens stauten sich die ersten Fahrzeuge vor dem Gotthardtunnel zwischen Andermatt und Wassen.

Sat, 12:25 Schweizer mit albanischen Wurzeln beim Gebet in Moschee erschossenSt. Gallen Beim Mann, der am Freitagnachmittag beim Gebet in einer Moschee in St. Gallen-Winkeln erschossen wurde, handelt es sich um einen 51-jährigen Schweizer mit albanischen Wurzeln. Der Täter, ein Serbe im gleichen Alter, hat die Tat gestanden, wie die Kantonspolizei mitteilte. (sda) Laut den Ermittlungen nahmen das Opfer und der Täter zusammen mit weiteren Personen am Gebet in der Moschee der Albanischen Islamischen Gemeinschaft teil.

Sat, 12:20 Streit zwischen Vater und Sohn endet tödlichNuglar-St. Pantaleon SO Die Auseinandersetzung zwischen einem Vater und seinem Sohn vom Mittwoch im solothurnischen Nuglar-St. Pantaleon hat ein Todesopfer gefordert. Der 59-jährige Vater ist am Freitagabend im Spital verstorben. (sda) Der Mann hatte sich bei der Auseinandersetzung mit seinem 25-jährigen Sohn schwere Schnittverletzungen zugezogen. Diese überlebte er nicht, wie die Solothurner Kantonspolizei mitteilte.

Sat, 12:10 Betrunkener transportierte sechs Personen in einem Fiat 500Bullem FR Ein betrunkener Automobilist hat am Freitagabend in Bulle FR in einem zweiplätzigen Fiat 500 Abarth sechs weitere Personen mitgeführt. Der Führerausweis wurde dem 21-Fahrzeuglenker abgenommen, wie die Freiburger Kantonspolizei mitteilte. (sda) Das Auto sei der Polizei gegen 23.40 Uhr wegen der aggressiven Fahrweise aufgefallen.

Sat, 20:18 IS-Milizen schaffen Waffen nach SyrienDie Regierung Obama steht vor einer folgenschweren Entscheidung: Sollen die US-Luftangriffe gegen die Terrormiliz Islamischer Staat auf Syrien ausgedehnt werden?

Sat, 20:22 Der Lotto-Jackpot ist geknackt48,6 Millionen: So viel gewinnt ein glücklicher Lottospieler. Der Rekord-Gewinn geht in die Deutschschweiz oder ins Tessin.

Sat, 13:52 Lotto – eine Steuer für jene, die nicht rechnen könnenGebannt warten Lottospieler in der ganzen Schweiz auf die Ziehung heute Abend – eine Rekordsumme von 47,8 Millionen Franken liegt im Jackpot. Ein paar Berechnungen zeigen, wie absurd die Hoffnung auf einen Gewinn ist.

Sat, 19:53 Island verhängt Flugverbot rund um BárdarbungaDer grösste isländische Vulkan ist ausgebrochen. Die Eruptionen sind bislang geringfügig – könnten aber den Beginn eines grösseren Ausbruchs markieren.

Sat, 19:07 «Wie einen tollwütigen Hund niedermachen»Mehrere Polizisten sorgen in der US-Stadt Ferguson mit aggressiven Äusserungen für Empörung. Viel Solidarität erfährt derweil der Todesschütze.

Sat, 16:40 «Ich wollte nicht hineingezogen werden»PR-Berater Sacha Wigdorovits hat in der Affäre Geri Müller Informationen zurückgehalten. Jetzt rechtfertigt er sich.

Sat, 20:20 Seferovic schiesst Frankfurt zum SiegEintracht Frankfurt kommt in der 1. Bundesliga-Runde dank des Treffers des Schweizer Internationalen Haris Seferovic zu einem 1:0-Heimerfolg gegen den SC Freiburg.

Sat, 18:24 New York ist die Stadt, die ziemlich früh schlafen gehtNew Yorker sind zwar stolz darauf, in der «Stadt die niemals schläft» zu leben – doch einer Auswertung von Fitnessarmbändern zufolge gehen viele Bewohner ziemlich früh schlafen.

Sat, 14:09 Hunderte feiern Eröffnung der «Kalki»Die Eröffnung des Wohn- und Gewerbehauses Kalkbreite in Zürich wird heute mit Reden, einem Tag des offenen Hauses sowie mit Kinder- und Bühnenprogramm gefeiert.

Sat, 07:45 Die Dietiker Sozialfall-AbzockerArme und sozial Schwächere enden in verlotterten Wohnungen in der Zürcher Agglomeration. Dort zahlen sie überhöhte Mieten – sie haben keine Wahl. Dietikon will dem ein Ende machen, auch dem Budget zuliebe.

Sat, 18:25 Ganz Europa schaute auf Baden Im Sommer 1714 trafen sich die Delegierten des Kaisers, von Königen und Fürsten in Baden, um den Spanischen Erbfolgekrieg endgültig beizulegen. Eine Ausstellung – und ein Augenzeuge – erzählen davon.

Sat, 12:30 Webers Skulpturenpark schliesst im HerbstDer Bruno-Weber-Park in Dietikon kann nicht weiterbetrieben werden. Es fehlt an Geld.

Sat, 18:23 Geldstrafe wegen gefrässigen HundesWeil sein Hund einer Frau das Sandwich weggeschnappt hat, wird der Besitzer nun gebüsst.

Fri, 15:03 Vermummte GC-Fans werden gebüsstBeim Europa-League-Spiel GC - Brügge in der AFG Arena St. Gallen ist es am Donnerstagabend zu Ausschreitungen gekommen. Die Polizei nahm kurzzeitig fünf Personen fest, darunter zwei GC-Fans.

Thu, 23:30 Durch Indonesien Filastine & Nova.Theater Spektakel

Thu, 00:46 Der Erstling «Las malas Intenciones»Houdini

Sat, 19:08 «Die Bevölkerungsexplosion ist abgesagt»Delegierten der Grünen erteilen der Ecopop-Initiative eine deutliche Abfuhr. Scharfe Kritik richtet Co-Präsidentin Rytz an die SVP.

Sat, 13:16 Für Parteichef Landolt «stinkt die braune Politik» der SVP«Man darf nicht schweigen»: BDP-Präsident Martin Landolt richtet zum Beginn der Delegiertenversammlung markige Worte an Blocher und Co.

Sat, 00:00 Banken hadern mit dem Nullzins In Europa lahmt die Konjunktur – in der Schweiz sinken die Zinsen. Das macht den Banken zu schaffen. Einen besonders schlechten Jahresstart hat die Zürcher Kantonalbank erwischt.

Sat, 13:46 Goldman Sachs legt Hypothekenstreit beiWeiterer Milliardenvergleich wegen Verkaufs riskanter Hypothekenpapiere: Goldman Sachs findet im Streit mit Fannie und Freddie eine ähnliche Lösung wie Bank of America.

Sat, 15:19 Russland zieht Hilfstransporter aus der Ukraine abNur einen Tag nach ihrer heftig kritisierten Einfahrt in die Ukraine haben die russischen Hilfstransporter das Land wieder verlassen. Haben sie wirklich so schnell tonnenweise Hilfsgüter in Luhansk abgeliefert?

Sat, 14:53 Anschlag auf irakisches InnenministeriumEin Selbstmordattentäter sprengte sich bei Büros des Innenministeriums in Bagdad in die Luft. Er riss elf Menschen mit in den Tod.

Sat, 20:22 Dünner GC-Sieg im Tessin – Thun beinahe outDer FC Thun ist einer Cup-Blamage in der 1. Runde knapp entkommen. GC siegt beim Tessiner Zweitligisten Vedeggio Calcio wenig überzeugend mit 2:0.

Sat, 18:48 SCB erholt sich im NordenDer SC Bern revanchiert sich in der Hockey Champions League für die 0:7-Startpleite in Trinec. Auswärts gegen Tappara Tampere (Fi) gewinnen die Berner mit 5:3.

Sat, 07:55 Getwitter während der «Tagesschau»Das Westschweizer Fernsehen kreiert sein «Téléjournal» neu und hebt sich noch stärker vom Deutschschweizer Fernsehen ab.

Sat, 07:37 Das Weltall bekommt Angst vor ihmDer 56-Jährige Peter Capaldi spielt ab heute die Hauptrolle in «Doctor Who», der weltberühmten BBC-Serie.

Sat, 15:24 Galileo-Satelliten in falscher UmlaufbahnSchwere Panne beim Start von zwei neuen Galileo-Satelliten: Die Hightechgeräte für das globale europäische Navigationssystem kreisen nicht im richtigen Orbit um die Erde.

Sat, 02:43 Der Müllmann der MeereDer 20-jährige Boyan Slat ist überzeugt, dass er die Ozeane vom Plastikmüll befreien kann. Mit einer Art Kehrichtabfuhr auf hoher See.

Sat, 07:19 Botschaften aus dem JenseitsEsoteriker verstehen Gott als höhere Form von Energie. Das ist aber auch das einzig Zeitgemässe an ihren Ideen.

Sat, 07:19 Besser Leben im HerbstLieber nach vorne schauen, anstatt sich über den Sommer zu ärgern: Vier Gründe, weshalb der Herbst gar nicht früh genug kommen kann.

Sat, 02:34 Ein ausgedachter KäseIn jeder Käsetheke liegen sie, die gefüllten Bries, die Weichkäse mit Aprikosen- und Baumnussbelag. Hergestellt werden solche Spezialitäten in der Käsekonditorei in Gossau.

Fri, 19:31 «An Hopfen wird nicht gespart»Braumeister Stephen Hart erklärt, was Bierfreunde nächstes Wochenende am Craft-Bier-Festival in Rapperswil-Jona erwartet.

Sat, 12:54 Blutrache als mögliches Motiv des Moschee-MordsEin Serbe hat in einem Gebetsraum in St. Gallen-Winkeln einen Schweizer mit albanischen Wurzeln erschossen. Die Polizei ermittelt in Richtung eines Racheakts.

Sat, 17:52 Die grösste «menschliche Flagge» der WeltNepal bricht einen Guiness-Rekord von Pakistan: 35'000 Menschen haben in Kathmandu die nepalesische Flagge nachgebildet.

Sat, 20:18 IS-Milizen schaffen Waffen nach SyrienDie Regierung Obama steht vor einer folgenschweren Entscheidung: Sollen die US-Luftangriffe gegen die Terrormiliz Islamischer Staat auf Syrien ausgedehnt werden?

Sat, 16:03 800 Menschen demonstrieren in Bern für Frieden im GazastreifenEtwa 800 Menschen haben am Samstag in Bern für Frieden im Gazastreifen demonstriert. Sie verlangten von Israel den «Stopp der militärischen Aggression» und die bedingungslose Aufhebung der Blockade.

Sat, 16:40 «Ich wollte nicht hineingezogen werden»PR-Berater Sacha Wigdorovits hat in der Affäre Geri Müller Informationen zurückgehalten. Jetzt rechtfertigt er sich.

Sat, 11:50 Graffiti bleiben dieses Jahr länger an den WändenIn der Stadt Bern hat es dieses Jahr mehr Sprayereien an Brücken und Mauern, mehr Löcher in den Strassen und abends mehr Dreck in den Gassen. Das sind die Folgen von Sofortsparmassnahmen, die der Stadtrat letztes Jahr verordnet hatte.

Sat, 20:22 Der Lotto-Jackpot ist geknackt48,6 Millionen: So viel gewinnt ein glücklicher Lottospieler. Der Rekord-Gewinn geht in die Deutschschweiz oder ins Tessin.

Sat, 12:29 Nicht nur die Mehrwertsteuer vermiest den Wirten das GeschäftWirte wollen mit einer Initiative durchsetzen, dass sie nicht mit einem höheren Mehrwertsteuersatz belastet werden als Take-aways. Bei den Spannungen zwischen diesen Konkurrenten geht es keineswegs nur um die Höhe des Steuersatzes. Das zeigen Gespräche vor Ort.

Sat, 19:53 Island verhängt Flugverbot rund um BárdarbungaDer grösste isländische Vulkan ist ausgebrochen. Die Eruptionen sind bislang geringfügig – könnten aber den Beginn eines grösseren Ausbruchs markieren.

Sat, 20:20 Seferovic schiesst Frankfurt zum SiegEintracht Frankfurt kommt in der 1. Bundesliga-Runde dank des Treffers des Schweizer Internationalen Haris Seferovic zu einem 1:0-Heimerfolg gegen den SC Freiburg.

Sat, 19:07 «Wie einen tollwütigen Hund niedermachen»Mehrere Polizisten sorgen in der US-Stadt Ferguson mit aggressiven Äusserungen für Empörung. Viel Solidarität erfährt derweil der Todesschütze.

Sat, 17:34 Forte greift zum «Ice Bucket»Auch YB-Trainer Uli Forte bleibt der weltweite Trend der «Ice Bucket Challenge» nicht vorenthalten.

Sat, 14:43 Brand zerstört Ökonomieteil eines BauernhausesAm Samstagmorgen ist im Ökonomieteil eines Bauernhauses in Burgistein ein Brand ausgebrochen. Menschen und Tiere wurden nicht verletzt. Der Stall wurde zerstört, am Wohngebäude entstand beträchtlicher Sachschaden.

Sat, 11:10 Die Mär vom Wegfallen der Bundesmillionen nach einem NeinDer Bundesbeitrag könnte auch fliessen, wenn das geplante Tram einen zweiten Anlauf nehmen müsste. Das Projekt innert nützlicher Frist zu überarbeiten, hält man beim Kanton aber für unrealistisch.

Sat, 11:50 Deltasegler-Pilot stürzt im Berner Mittelland in den TodEin Deltasegler-Pilot ist in Bleiken bei Oberdiessbach abgestürzt.

Sat, 10:12 Mit dem Tram wird die Perronkante höher Wer die Schwarzenburgstrasse im Könizer Zentrum überqueren will, steht in Zukunft vor einer grösseren Stufe: Mit dem Tram werden die Perrons erhöht.

Sat, 12:25 Betrunkener transportierte sechs Personen in einem Fiat 500Ein betrunkener Automobilist hat am Freitagabend in Bulle in einem zweiplätzigen Fiat 500 Abarth sechs weitere Personen mitgeführt.

Sat, 19:26 Starke ReaktionBeim zweiten Einsatz in der Champions Hockey League zeigte der SC Bern eine starke Reaktion auf die schwache Leistung gegen Ocelari Trinec vom Donnerstag. Der SCB besiegte Tappara Tampere auswärts mit 5:3 (0:1, 4:1, 1:1).

Sat, 19:17 Thun dreht Partie in der NachspielzeitThun entgeht einer Blamage in der 1. Runde des Schweizer Cups nur mit Glück. Erst in der Nachspielzeit wandelt Thun gegen Breitenrain Bern einen 1:2-Rückstand in einen 3:2-Sieg um.

Sat, 19:08 «Die Bevölkerungsexplosion ist abgesagt»Delegierten der Grünen erteilen der Ecopop-Initiative eine deutliche Abfuhr. Scharfe Kritik richtet Co-Präsidentin Rytz an die SVP.

Sat, 15:41 SVP-Delegierte schmettern Ecopop-Initiative abDie Delegierten der SVP haben bei der Ecopo-Initiative die Nein-Parole mit 298 zu 80 Stimmen gefasst. Die Partei hat vor allem eine grosse Befürchtung.

Sat, 14:53 Anschlag auf irakisches InnenministeriumEin Selbstmordattentäter sprengte sich bei Büros des Innenministeriums in Bagdad in die Luft. Er riss elf Menschen mit in den Tod.

Sat, 15:19 Russland zieht Hilfstransporter aus der Ukraine abNur einen Tag nach ihrer heftig kritisierten Einfahrt in die Ukraine haben die russischen Hilfstransporter das Land wieder verlassen. Haben sie wirklich so schnell tonnenweise Hilfsgüter in Luhansk abgeliefert?

Sat, 00:00 Banken hadern mit dem Nullzins In Europa lahmt die Konjunktur – in der Schweiz sinken die Zinsen. Das macht den Banken zu schaffen. Einen besonders schlechten Jahresstart hat die Zürcher Kantonalbank erwischt.

Sat, 13:46 Goldman Sachs legt Hypothekenstreit beiWeiterer Milliardenvergleich wegen Verkaufs riskanter Hypothekenpapiere: Goldman Sachs findet im Streit mit Fannie und Freddie eine ähnliche Lösung wie Bank of America.

Sat, 12:54 Blutrache als mögliches Motiv des Moschee-MordsEin Serbe hat in einem Gebetsraum in St. Gallen-Winkeln einen Schweizer mit albanischen Wurzeln erschossen. Die Polizei ermittelt in Richtung eines Racheakts.

Sat, 17:52 Die grösste «menschliche Flagge» der WeltNepal bricht einen Guiness-Rekord von Pakistan: 35'000 Menschen haben in Kathmandu die nepalesische Flagge nachgebildet.

Fri, 07:21 Gibt es heute noch Helden?Wir verwechseln oft 15-Minuten-Berühmtheiten mit Helden. Dabei sind die Unterschiede doch immens.

Fri, 07:21 Finger weg!Das gibt Ärger: Berührt ein Fremder das eigene Kind, werden manche Eltern zu Furien. Zu Recht?

Sat, 07:55 Getwitter während der «Tagesschau»Das Westschweizer Fernsehen kreiert sein «Téléjournal» neu und hebt sich noch stärker vom Deutschschweizer Fernsehen ab.

Fri, 10:44 Der Mann, der die Geister ruftFabian Unternährer (32) fängt mit seiner Kamera das Unheimliche im Alltäglichen ein. An den Bieler Fototagen präsentiert er seine schwarzweisse Serie «Vertigo» – Bilder, die in ihrer Doppeldeutigkeit irritieren.

Sat, 15:24 Galileo-Satelliten in falscher UmlaufbahnSchwere Panne beim Start von zwei neuen Galileo-Satelliten: Die Hightechgeräte für das globale europäische Navigationssystem kreisen nicht im richtigen Orbit um die Erde.

Fri, 10:57 Diese Netzwerke sägen an Facebooks AstDrei Beispiele für Onlinedienste, die dabei sind, Facebook das Wasser abzugraben. Sie führen vor Augen, wo die Schwächen des sozialen Netzwerks liegen.

Fri, 11:28 Dieser Küchenchef mag keinen AbfallMirko Buri will mit seinem Start-Up «Mein Küchenchef» der Verschwendung von Lebensmittel entgegenwirken. Am Event «Bern tischt auf» vom Samstag lädt er auf den Waisenhausplatz zum Gratisessen ein.

Fri, 19:31 «An Hopfen wird nicht gespart»Braumeister Stephen Hart erklärt, was Bierfreunde nächstes Wochenende am Craft-Bier-Festival in Rapperswil-Jona erwartet.

Aktualisiert: Vor 3 Minuten   1|2|3|4|  
Schlagzeilen |



Auswahl und Anordnung der Artikel auf dieser Seite werden durch ein Computerprogramm automatisch bestimmt.
 Samstag 23, August 2014