Aktualisiert: Vor 3 Minuten   1|2|3|4|  
Schlagzeilen |   

Sat, 08:40 USA fordern von Moskau sofortige Umsetzung der Ukraine-VereinbarungWashington/Moskau Die US-Regierung hat Russland zu einer sofortigen Umsetzung der Genfer Vereinbarung zur Ukraine aufgefordert. Nach Angaben eines hochrangigen US-Aussenbeamten telefonierte Aussenminister John Kerry am Freitag mit dem ukrainischen Regierungschef Arseni Jazenjuk und seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow. (sda) Demnach drang er im Gespräch mit Lawrow darauf, dass sich Moskau "voll und unverzüglich" an die Vereinbarung halte.

Sat, 06:00 TracksFilmkritik Mit der Beschreibung ihrer neunmonatigen Odyssee durch das australische Outback hat Robyn Davidson einen Bestseller gelandet. Nach langem Hin und Her ist «Tracks» nun verfilmt worden. 1975 kommt die 25-jährige Robyn Davidson (Mia Wasikowska) mit 6 Australischen Dollars und ihrem Hund Diggity nach Alice Springs.

Sat, 05:16 Kaum Hoffnung auf weitere Überlebende nach Fährunglück in KoreaJindo Nach dem Unglück der südkoreanischen Fähre "Sewol" gibt es kaum noch Hoffnung, Überlebende zu finden. Aus dem Schiffsrumpf seien keine Geräusche zu hören, erklärte die Küstenwache am Samstag vor Journalisten. Taucher sahen demnach in einer Kabine drei Leichen. (sda) Ihnen sei es aber nicht gelungen, die Scheibe zu zerschlagen und die Opfer zu bergen.

Sat, 05:10 YB nutzt Chance nicht Fussball Keine Tore und damit zwei Nullnummern am Gründonnerstag in den letzten beiden Partien der 30. Runde in der Super League: Torlos trennten sich St. Gallen und Lausanne-Sport und die Young Boys gegen Sion. «Ein Punkt daheim gegen Sion ist zu wenig. Ich kann nicht zufrieden sein», fasste YB-Trainer Uli Forte zusammen. «Erstklassige Chancen haben wir gegen Spielschluss ausgelassen.

Sat, 05:10 Sieg und Niederlage Eishockey Die Schweizer Nationalmannschaft reist mit je einem Sieg und einer Niederlage aus Weissrussland zurück.

Sat, 05:10 Cup-Out für den SV Lyss

Sat, 05:10 «Dafür lebt man als Spieler» Fussball Der FC Zürich und der FC Basel stehen sich am Ostermontag zum zweiten Mal innert fünf Tagen gegenüber. Wie sieht die Rollenverteilung im Cupfinal aus? Man kann fragen, wen man will.

Sat, 05:10 Höhere Haftstrafen Schüpfen Das Obergericht hat einen jungen Mann aus Schüpfen zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt.

Sat, 05:10 Osterhase? Chüngel! Ostern Zum Fest zur Auferstehung von Jesus haben sie ihren grossen Auftritt: Die Osterhasen, oft verwechselt mit dem Kaninchen. Neben Weihnachten gehört Ostern zu den höchsten christlichen Feiertagen. Die Auferstehung Jesu nach seinem Tod am Kreuz, die Überwindung des Todes, ist zentraler Inhalt des christlichen Glaubens.

Sat, 05:10 Der andere Film im ZSC-Kino Eishockey Heute bietet der ZSC im Hallenstadion ein «Public Viewing» an. Nach dem dritten Sieg in der Playoff-Final-Serie gegen Kloten zeichnet sich ein Fest ab. Auf eine zusätzliche Ehrenrunde verzichteten die Lions in ihrer ausverkauften Arena, obschon die stürmischen Anhänger ein Fest-Supplément durchaus goutiert hätten.

Sat, 05:10 Galán kehrt zurück Rollhockey Der RHC Diessbach gibt für die Saison 2014/15 einen ersten Zuzug bekannt. Es handelt sich um den Katalanen Albert Galán, der vor zwei Jahren schon einige Spiele für die Seeländer bestritten hat.

Sat, 05:10 Bloss eine Katze? «Als ich meine Frau vor gut fünf Jahren kennenlernte, beschrieb sie ihre Wohnsituation unter anderem mit den Worten: «Meine Tochter und ich sind Untermieter bei zwei Katzen.» Als ich später dann b

Sat, 05:10 Passion für Süsses in der Fastenzeit Ostern In der Chocolaterie Langel in der Bieler Altstadt herrscht Hochbetrieb. Seit einem Monat entstehen nicht nur Osterhasen für das Auferstehungsfest. Wo liegt der Unterschied zwischen der abenteuerlichen Geschichte «Charlie und die Schokoladenfabrik» und der Chocolaterie Langel in der Bieler Altstadt?

Sat, 05:10 Geburtstagskind verschiesst Penalty Fussball Der FC Biel hat gegen den FC Schaffhausen 1:2 verloren. In einer turbulenten Schlussphase vergab Salamand vom Penaltypunkt den Ausgleich. Bereits viermal verschossen die Bieler einen Elfmeter. In der Schlussphase geht es drunter und drüber auf der Gurzelen.

Sat, 05:10 «Fokus nicht verlieren» EHC Biel 4:1-Sieg in Visp, 3:1-Führung in der Serie. Heute können die Seeländer alles klarmachen. Spieler warnen allerdings vor einer vorzeitigen Euphorie. «Der letzte Schritt, seid Ihr bereit?» stand auf einem Transparent. Nicht im Bieler, sondern im Visper Sektor. Doch die Worte konnten sich auch die Spieler des EHC Biel zu Herzen nehmen.

Sat, 05:10 Party im Eisstadion? Eishockey Nach dem 4:1-Auswärtssieg in Visp am Donnerstagabend kann der EHC Biel heute vor eigenem Anhang den Ligaerhalt schaffen.

Sat, 05:10 Federer und Wawrinka im Halbfinal Tennis Roger Federer und Stanislas Wawrinka haben sich in Monte Carlo für die Halbfinals qualifiziert. Der Baselbieter setzte sich nach hartem Kampf gegen Jo-Wilfried Tsonga durch, der Romand bekundete gegen Milos Raonic kaum Probleme. Federer bot dem Aufschlag und dem druckvollen Grundlinientennis Tsongas gut Paroli, doch lange behielt die Nummer 9 des Turniers in den entscheidenden Momenten die Oberhand.

Sat, 05:10 Ratgeber: Die Scheidung Dies ist kein Beziehungsratgeber, sondern ein Buch, das vor allem die vermögensrechtliche Seite einer Scheidung nüchtern beleuchtet.

Sat, 05:10 Die Hoffnung von Chinas AutobauerPeking Deutsche, Japaner, US-Amerikaner: Alle machen gute Geschäfte auf dem weltgrössten Automarkt in China. Aber ausgerechnet Chinesen tun sich schwer. Mit einer Modelloffensive wollen sie in Peking punkten. Chinas Autobauer haben sich rausgeputzt. Seit Monaten redet die Branche von der Automesse in Peking. Mehr als 2000 Aussteller aus 14 Ländern sind auf der Autoshow vertreten, die vom 20. bis 24.

Sat, 05:10 «Barbie» verliert an Attraktivität Mattel «Barbie» macht eine schwere Zeit durch: Die Verkäufe der Puppen-Ikone fielen im ersten Quartal um 14 Prozent. Hersteller Mattel musste einen Verlust einstecken von unterm Strich 11 Mio.

Sat, 08:29 Behinderte Mission in Südkorea: Kapitän der Unglücksfähre ...Drei Tage nach dem Fährunglück vor der Küste Südkoreas ist der Kapitän der «Sewol» verhaftet worden. Lee Joon Seok wird unter anderem Fahrlässigkeit, Verletzung von Dienstpflichten sowie Verstösse gegen das Seerecht vorgeworfen, wie die Nachrichtenagentur Yonhap mitteilte.

Sat, 08:15 Play-off-Final: Nichts als logischFür Kloten geht es am Samstag darum, den Titelgewinn der ZSC Lions im eigenen Stadion zu verhindern. Eine Wende in der Serie ist aber unrealistisch.

Sat, 07:01 Play-off-Achtelfinals der NHL: Anaheim wieder mit knappem SiegIn den Play-off-Achtelfinals der NHL gewinnt Anaheim auch das zweite Spiel gegen Dallas mit einem Tor Unterschied. Die Ducks siegten ohne Jonas Hiller und Luca Sbisa 3:2.

Sat, 07:00 Viertes Finalspiel: ZSC ohne ÄnderungenDen ZSC Lions steht im vierten Finalspiel von heute Samstag erneut das ganze Kader zur Verfügung. Die Zürcher haben ein Public Viewing im Hallenstadion organisiert.

Sat, 05:30 Florian Höllerer am Literarischen Colloquium Berlin: Eine ...Seit dem vergangenen Januar leitet Florian Höllerer das Literarische Colloquium in Berlin. Er soll dem seit fünfzig Jahren bestehenden Begegnungsort neuen Schwung geben.

Sat, 05:30 «Fahrende Gesellen» beim Stuttgarter Ballett: Geniestreich und ...Brillant im neuen Abend des Stuttgarter Balletts sind die Choreografien von Edward Clug und Demis Volpi. Die Wiederaufnahme von Béjarts «Lieder eines fahrenden Gesellen» ist dagegen fehlbesetzt.

Sat, 05:30 Geburtstagsgrüsse für Jean Ziegler: Revoluzzer sein und bleibenAm Ostersamstag feiert der «internationale Star der schweizerischen Sozialdemokratie» seinen 80. Geburtstag. Ob Jean Ziegler feiern will? Mit den Genossen kaum.

Sat, 05:30 Forderung nach Transparenz: Doppelte Moral im ElyséeDer Chefberater des französischen Präsidenten muss wegen Klüngelei zurücktreten. Öffentlich hat er sich als Saubermann aufgespielt.

Sat, 05:30 Anleger in Zweifel: Was tun mit Russland?Die russische Börse hat auf die Einigung von Genf positiv reagiert. Aber der Aufholbedarf ist gross, der politische Weg lang, und die normalen Sorgen sind auch noch da.

Sat, 05:30 Glattrevitalisierung: Kanton auf dem GlatteisWegen eines Richtplaneintrags und allfälliger Pistenausbauten soll die Glatt revitalisiert werden. Dabei prallen verschiedene Interessengruppen aufeinander. Nun liegt ein Kompromiss vor.

Sat, 08:27  Obama muss sich um Justin Bieber kümmern Eine auf der Website des Weissen Hauses veröffentlichte Petition, in der die Abschiebung des kanadischen Popstars Justin Bieber aus den USA gefordert wird, hat 275'000 Unterschriften gesammelt. Damit muss sich nun Präsident Barack Obama mit dem Thema befassen.

Sat, 08:23  "Dragon"-Raumfrachter auf dem Weg zur ISS Mit gut einem Monat Verzögerung ist am Freitag ein "Dragon"-Raumfrachter der NASA zur Internationalen Raumstation (ISS) gestartet. Mit an Bord waren auch Immunzellen aus Zürich.

Sat, 05:25  Kaum noch Überlebende im "Sewol"-Wrack Nach dem Unglück der südkoreanischen Fähre "Sewol" gibt es kaum noch Hoffnung, Überlebende zu finden. Aus dem Schiffsrumpf seien keine Geräusche zu hören, erklärte die Küstenwache am Samstag vor Journalisten. Taucher sahen demnach in einer Kabine drei Leichen.

Fri, 22:15  Papst leitet den Kreuzweg am Kolosseum Papst Franziskus hat am Karfreitagabend den traditionellen Kreuzweg am Kolosseum in Rom geleitet. An der abendlichen Zeremonie mit dem Pontifex vor Roms Wahrzeichen beteiligten sich zehntausende Gläubige, Pilger und Touristen.

Fri, 21:54  Schwizer gewinnt den Finalauftakt in Lyon Verheissungsvoller Start der beiden Schweizer Reiter in den Weltcup-Final in Lyon. Nach der ersten Prüfung, einem Zeitspringen, liegen Pius Schwizer und Steve Guerdat auf den Rängen eins und vier.

Fri, 21:41  Der Künstler ist gereift Nach wechselvollen Jahren bestreitet Davide Chiumiento am Ostermontag mit dem FC Zürich den Cupfinal.

Fri, 21:40  Auf der Bio-Welle reiten Immer mehr Ostschweizer Landwirte setzen auf biologische Produktionsweise.

Fri, 21:39  Sommer wird wichtiger Nach dem milden Winter und mässigen Einnahmen sind die Ostschweizer Skigebiete gefordert. Sie müssen ins Sommergeschäft investieren. Zum Beispiel in Biketrails.

Fri, 21:39  Mehr Rothirsche ins Visier nehmen In der Ostschweiz ist der Rothirsch auf dem Vormarsch - das freut nicht alle.

Fri, 20:25  Italien will Steuern senken Der italienische Ministerrat hat ein umfangreiches Paket mit Massnahmen zur Steuersenkung verabschiedet. Vorgesehen ist eine Senkung der Einkommenssteuer für Italiener mit einem Jahreseinkommen unter 26'000 Euro, wie Premier Matteo Renzi mitteilte.

Fri, 18:05  Algeriens Präsident erhält 81,5 Prozent Einen Tag nach der Präsidentenwahl in Algerien ist wie erwartet Amtsinhaber Abdelaziz Bouteflika zum Sieger erklärt worden. Bei der von Boykottaufrufen und Betrugsvorwürfen überschatteten Abstimmung erhielt der 77-Jährige nach Angaben des Innenministeriums 81,5 Prozent der Stimmen.

Fri, 17:44  Auch Roger Federer in den Halbfinals Nach Stanislas Wawrinka steht auch Roger Federer beim ATP Masters 1000 in Monte Carlo in der Runde der letzten Vier. Der Baselbieter ringt den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga 2:6, 7:6 (8:6), 6:1 nieder.

Fri, 17:35  Erdbeben der Stärke 7,5 im Süden Mexikos Ein schweres Erdbeben hat das Zentrum und den Süden Mexikos erschüttert. Berichte über Schäden oder Verletzte lagen vorerst keine vor.

Fri, 16:05  Ideologie-Streit der Dschihadisten in Syrien Die Dschihadistengruppe "Islamischer Staat im Irak und in Syrien" (ISIS) hat sich offiziell vom Al-Kaida-Netzwerk losgesagt. Der Grund für die Spaltung: Die Ideologie der Al-Kaida um den Ägypter Eiman al-Sawahiri ist den ISIS-Dschihadisten nicht radikal genug.

Fri, 14:25  20 Prozent von Chinas Agrarland verseucht Rund ein Fünftel von Chinas Agrarland ist verseucht. "Die Situation des Bodens in China stimmt nicht optimistisch", heisst es in dem am späten Donnerstag von der Umweltschutzbehörde veröffentlichten Bericht.

Fri, 08:35  Angriff auf UNO-Stützpunkt im Südsudan Bei einem Angriff auf einen UNO-Stützpunkt im Südsudan sind nach Angaben der US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen mindestens 20 Menschen getötet worden. Mindestens 70 weitere Menschen seien verletzt worden.

Fri, 06:15  Mit Luft im Einsatz zur Bergung der "Sewol" Am Wrack der südkoreanischen Fähre "Sewol" suchen die Rettungsmannschaften weiter fieberhaft nach Überlebenden unter den vermissten Insassen. Zwei Tage nach dem Untergang sei es Tauchern am Freitag (Ortszeit) erstmals gelungen, bis ins Innere des Wracks vorzudringen.

Fri, 02:25  Angeblicher Erdrutschsieg Bouteflikas Bei der Präsidentenwahl in Algerien zeichnet sich wie erwartet ein Sieg von Amtsinhaber Abdelaziz Bouteflika ab. Erste inoffizielle Auszählungsergebnisse sahen den gesundheitlich angeschlagenen 77-Jährigen in der Nacht zum Freitag klar vor den fünf Gegenkandidaten.

Thu, 22:44  ZSC mit drei Matchpucks Die ZSC Lions stehen kurz vor dem Gewinn des Meistertitels. Im dritten Finalspiel holten die Stadtzürcher gegen die Kloten Flyers den dritten Sieg und führen in der Serie 3:0. Am Ostersamstag kann der ZSC in Kloten somit bereits alles klar machen.

Thu, 22:05  Zahlen Versicherte hunderte Millionen zuviel? Wenn Spitäler, Ärzte oder Apotheker Rabatte auf Medikamente erhalten, geben sie diese den Versicherten oft nicht weiter. Diesen Vorwurf erheben der Krankenkassenverband santésuisse und der Internetvergleichsdienst Comparis. Die betroffenen Verbände widersprechen.

Sat, 08:00 Schicksalstage für SaabGebannt blickt Schweden auf die Gripen-Abstimmung vom 18. Mai. Für den Jet‑Hersteller Saab ist die Bestellung aus der Schweiz entscheidend.

Fri, 23:46 Bewegung im Steuerstreit mit den USADie Schweizer Banken sind bereit, Tausende von Kundendaten an die USA zu liefern. Derweil will der Bund zusätzliche Beamte einstellen, um die Datenlieferungen der Banken zu bewilligen und zu überwachen.

Sat, 07:14 Das Bellevue als neue HalfpipeIouri Podladtchikov lebt zwischen den Extremen. Auf den Bahamas träumt er von der Brunau. Und will er etwas, muss es rasch gehen. Trotzdem mag er es zu planen, wie er auf einem Spaziergang erzählt.

Sat, 06:34 Kapitän der Unglücksfähre verhaftetEr soll seine Dienstpflicht verletzt haben. Nun ist der Kapitän der südkoreanischen Fähre verhaftet worden. Noch immer werden rund 270 Menschen vermisst.

Sat, 07:55 Schwere Vorwürfe gegen «X-Men»-Regisseur Das frühere Kindermodel Michael Egan wirft US-Regisseur Bryan Singer vor, ihn mehrmals missbraucht zu haben. Er hat Klage eingereicht.

Fri, 19:39 «Bin nicht bereit, meine Prinzipien für Privilegien zu ...Edward Snowden eine Marionette des Kremls? Nach seinem Auftritt an der TV-Fragestunde von Wladimir Putin musste sich der Ex-NSA-Mitarbeiter Kritik gefallen lassen. Nun verteidigt er sich.

Fri, 19:04 117 Passagiere müssen mitten auf dem See umsteigenEin Schiffsausflug verlief am Karfreitag anders als erwartet: Die Wädenswil erlitt einen Motorschaden.

Fri, 13:31 Südkurve ruft zum Boykott der Saisonkarten aufDie teils happige Preiserhöhung für Saisonabonnemente und Einzeltickets sorgt beim FC Zürich für böses Blut. Die Fans gehen in die Offensive, der Club verteidigt sich.

Fri, 21:41 Kleine Klassen, kleine TümpelDie EVP verlangt in einer Initiative kleinere Klassen. Denn Kinder brauchen nur das Beste. Doch ist das wirklich so?

Fri, 11:54  «Dichtestress» im Asylzentrum Altstetten Die Menschenrechtsorganisation Augenauf kritisiert die Zustände in der Barackensiedlung Juch, es herrsche eine aggressive Stimmung.

Thu, 08:19 Die Parlamentarierin, die Schwarz trugIm Zürcher Ratshaus wird getrauert. Aber nicht nur wegen der letzten Ratssitzung der Legislatur.

Thu, 16:17 Bus kollidiert mit AutoIn Winterthur schnitt ein Personenwagen einem Stadtbus den Weg ab. Beim Zusammenstoss haben sich zwei Buspassagiere leicht verletzt.

Fri, 12:41 Vinyl im TrendDiverse Plattenläden

Thu, 00:07 Mathias Richling und die PolitikerCasinotheater, Winterthur

Fri, 23:44 SBB vergeben heiklen AuftragWer das Gratis-Internet an Bahnhöfen nutzt, landet beim «Blick». Öffentlich ausgeschrieben haben die SBB den Auftrag nicht.

Fri, 23:39 Kantone sparen mit Laienkultur viel GeldManchen Kantonen ist Kultur deutlich mehr wert als anderen: In Basel-Stadt betragen die Kulturausgaben 910 Franken pro Kopf, Zürich gibt 316 Franken aus. Das Schlusslicht ist Schwyz – mit 78 Franken.

Fri, 23:51 Ärzte sollen Arzneien nur noch mit Rezept abgebenMit dieser Regel wollen Politiker die Wahlfreiheit der Patienten verbessern. Die Ärzte sind empört.

Fri, 20:34 Putins Triumph über GreenpeaceRussland hat die Öllieferungen von der umstrittenen Förderplattform «Priraslomnoje» in der Arktis aufgenommen – trotz des Protests der Umweltschützer.

Fri, 22:11 USA setzen Russland unter DruckDie USA haben Russland erneut zu konkreten Schritten zur Umsetzung des vereinbarten Friedensplans für die Ukraine aufgefordert. Die Separatisten weigern sich bislang, die Waffen abzugeben.

Fri, 18:07 «García Márquez hat ‹Hundert Jahre Einsamkeit› gehasst»Mit Gabriel García Márquez ist der bedeutendste zeitgenössische Autor Lateinamerikas gestorben. Südamerika-Korrespondent Sandro Benini sagt, welche Bedeutung der politische Mensch García Márquez hatte.

Fri, 23:33 Die Stufe der Unfähigkeit überlistenDie Flyers versuchen mit immer weniger Mitteln, den ZSC doch noch zu besiegen.

Fri, 22:07 Das Karma des siebenfachen MeisterverteidigersJan Tabacek ersetzt bei den ZSC Lions im Playoff-Final den verletzten Bergeron sehr gut. Wenn der Titel lockt, wird der 34-Jährige nicht nervös.

Fri, 16:58 «Verdammt, so kann man also auch schreiben»Modern, handlungsstark, politisch und poetisch war sein Schreiben. Zum Tode des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez.

Fri, 09:57 Literaturnobelpreisträger García Márquez ist totDer kolumbianische Literaturnobelpreisträger war einer der wichtigsten spanischsprachigen Schriftsteller und ein meinungsstarker Kommentator des Zeitgeschehens.

Sat, 00:00 Die verbotene Toteninsel New YorksGrabsteine fehlen, die Särge werden in Erdlöchern übereinander gestapelt: Die Unerwünschten der Metropole finden jährlich zu Tausenden auf einer kleinen Insel östlich der Bronx ihre letzte Ruhe.

Fri, 23:25 Zürcher Zellen fliegen in den WeltraumMit gut einem Monat Verzögerung ist ein «Dragon«-Raumfrachter der Nasa zur Internationalen Raumstation gestartet. Mit an Bord ein Experiment der Universität Zürich.

Thu, 16:11 Wahr ist, was mir guttutWas die Individualisierung der Gesellschaft für Religionen und Sekten bedeutet.

Thu, 14:21 Ist Fasten der neue Luxus?Gut auswählen und öfter mal etwas weglassen: Reduktion kann helfen, die Freude am Leben zu steigern. Und das gilt längst nicht nur fürs Essen.

Thu, 15:12 Ein Schwyzer kann 400-mal mehr ausschlafen als ein ChurerDer Neujahrstag, die Auffahrt und der Weihnachtstag sind die einzigen Tage, die alle Kantone als gesetzliche Feiertage bezeichnen. Daneben sind die Unterschiede zwischen den Gemeinden riesig. Eine Übersicht.

Fri, 18:00 Schöner landenUnter den zehn besten Flughäfen der Welt ist dieses Jahr auch einer aus der Schweiz. So haben zwölf Millionen Passagiere gewählt.

Fri, 20:30 «Plötzlich kam die Lawine angerollt»Es ist das bislang schwerste Unglück am Mount Everest. Das Schneebrett ging auf eine offizielle Route zum höchsten Berg der Welt nieder, wo die Sherpas gerade Kletterseile für Touristen fixierten.

Fri, 17:08 «Die Piste verläuft dort, wo die Gefahr am grössten ist»Die Südtiroler Bergsteigerlegende Reinhold Messner sagt, das Unglück am Mount Everest sei «in gewisser Weise vorhersehbar» gewesen. Er kritisiert den «Bergsteigertourismus».

Aktualisiert: Vor 2 Minuten   1|2|3|4|  
Schlagzeilen |



Auswahl und Anordnung der Artikel auf dieser Seite werden durch ein Computerprogramm automatisch bestimmt.
 Samstag 19, April 2014