Aktualisiert: Vor 3 Minuten   1|  
Schlagzeilen |   

Sat, 10:00  Heisser Bikini-Urlaub mit Schwestern: Lindsey Vonn ...Nach den Skipisten macht Lindsey Vonn nun im heissen Bikini die Strände unsicher. Gemeinsam mit ihren Schwestern Karin und Laura.

Mon, 14:55  Totalschaden: Marcel Hirscher crasht in BaumBei einem schweren Autounfall hat Marcel Hirscher Glück im Unglück und bleibt unverletzt. Schlimmer ergeht es seinem Auto.

Tue, 00:00  Ski-Star nutzt Verletzungspause: Jetzt ist Feuz ein ...Die Genesung seines operierten Knies dauert länger als erhofft. Doch Beat Feuz weiss die Zeit zu nutzen. Gestern versuchte er sich als Bäcker.

Sun, 10:42  Schwester hört auf: Rücktritt – Janka hat Nase ...Fabienne Janka, die Schwester von Carlo, gibt auf. Die 22-Jährige stellt die Ski in den Keller. An den Skisport hat sie gute Erinnerungen, an Swiss Ski dagegen schlechte.

Sat, 00:00  Traum-Ehe endet in Scherbenhaufen: Liebes-Aus bei ...Obwohl Yeliz noch mehr Glanz versprüht als seine WM-Goldmedaille, gehen Bruno Kernen (39) und seine 36-jährige Ehefrau getrennte Wege!

Tue, 15:57  Nach 15 Monaten: «Streif-Opfer» Grugger tritt zurückDer Österreicher Hans Grugger erklärt 15 Monate nach seinem schweren Sturz in Kitzbühel den Rücktritt.

Wed, 17:41  Abstieg: Albrecht nur noch im B-KaderDer 2009 in Kitzbühel schwer gestürzte Daniel Albrecht und Marc Berthod sind die prominentesten Absteiger im Schweizer Alpin-Team.

Mon, 14:29  Finanzen nicht im Griff: Lindsey Vonn schuldet Steuern ...US-Skistar Lindsey Vonn muss der amerikanischen Steuerbehörde 1,7 Millionen Dollar zurückzahlen. Die 27-Jährige ist geschockt und fühlt sich betrogen.

Sat, 14:30  Südtiroler solls richten: Frauen-Chefcoach Flatscher ...Auf den Franzosen Lionel Finance folgt der Italiener Alois Prenn. Der neue Schweizer Frauen-Chef Hans Flatscher vertraut die Technikerinnen einem Mann mit fast 30 Jahren Trainererfahrung an.

Wed, 11:52  Erster Trainer freigestellt: Neuer Frauen-Chef ...«Mein Hans kann das», sagte Sonja Nef über ihren Mann Hans Flatscher, den neuen Chef-Trainer der Schweizer Ski-Frauen. Siehe da: Der Österreicher schwingt bereits das Zepter und räumt auf.

Wed, 11:46  Schock für Ösis: Kröll mit Motocross-Töff ...Der beste Abfahrer der vergangenen Saison ist verunfallt. Aber nicht auf den Ski, sondern mit dem Motocross-Töff!

Sun, 11:02  Wer ist ihr Freund? Ski-Prinzessin Lara Gut über ihr ...Ski-Star Lara Gut (20) spricht im Interview mit SonntagsBlick über ihr Liebesleben.

Wed, 09:34  Sonja Nef: «Mein Hans kanns»: Flatscher wird neuer ...Swiss Ski präsentiert mit Hans Flatscher den Nachfolger von Mauro Pini. Klar, dass Sonja Nef von dieser Wahl begeistert ist.

Mon, 14:08  Pini-Nachfolger: Nefs Ehemann in der Pole-PositionNach dem Abgang von Mauro Pini muss Swiss Ski einen neuen Frauen-Cheftrainer suchen. Dabei könnte der Österreicher Hans Flatscher zum Handkuss kommen.

Fri, 19:17  Ski alpin: Beat Feuz wechselt SkimarkeBeat Feuz tritt mehr und mehr in die Fussstapfen von Didier Cuche. Der Emmentaler wechselt mit einem Zweijahresvertrag zur Skifirma Head, dem langjährigen Ausrüster des Neuenburgers.

Fri, 19:11  Markenwechsel: Feuz ist der neue CucheBeat Feuz wechselt mit einem 2-Jahresvertrag zur Skifirma Head, die zuletzt Didier Cuche ausrüstete.

Fri, 16:29  Ski alpin: Super-G-Gold für Aufdenblatten und TumlerWie zwei Tage zuvor in der Abfahrt geht an der SM in Veysonnaz auch im Super-G der Frauen die Goldmedaille an Fränzi Aufdenblatten. Bei den Männern triumphiert der Bündner Thomas Tumler.

Fri, 10:16  Von Schweizern gefeuert: Jetzt wird Ski-Coach ...Mauro Pini sucht seit gestern eine neue Herausforderung. Der bei Swiss-Ski entlassene Frauen-Speed-Coach Stefan Abplanalp (38) hat sie im hohen Norden gefunden.

Thu, 18:31  Knochenstück fixiert: Feuz erfolgreich am Knie ...Eine knappe Woche nach dem Weltcup-Finale in Schladming wurde Skirennfahrer Beat Feuz in Bern mit Erfolg am linken Knie operiert.

Thu, 13:05  Wer folgt? Frauen-Cheftrainer Mauro Pini: Rücktritt!Mauro Pini, der Cheftrainer des Frauenteams, tritt per Ende Saison zurück. Der Tessiner hat nach dem Zoff in den letzten Wochen genug und verlässt den Schweizer Ski-Verband - offiziell auf eigenen Wunsch. Ein kapitaler «Elch» könnte schon bald im Hühnerstall von Swiss Ski für Ordnung und Ruhe sorgen!

Wed, 19:04  10 Millionen im Rucksack: Cuche der Multi-MillionärZwanzig Jahre hat Didier Cuche (37) auf den Skipisten dieser Welt Kopf und Kragen riskiert. Was bleibt nach so einer Karriere finanziell?

Wed, 15:13  Was für ein Pech! Vierter Kreuzbandriss bei ...Mike Schmid (28) klebt das Pech am Knie. Zum vierten Mal muss sich der Skicross-Olympiasieger am Kreuzband operieren lassen.

Wed, 12:04  Gold in Veysonnaz: Aufdenblatten erstmals ...Zum Auftakt der Schweizer Meisterschaften in Veysonnaz holt Fränzi Aufdenblatten ihren ersten Schweizer Meistertitel in der Königsdisziplin Abfahrt.

Tue, 09:26  Lindsey Vonns Neuer: Sein Stab misst fünf MeterDas Rätsel um den neuen Lover von Ski-Star Lindsey Vonn ist gelöst. Der neue Freund ist US-Stabhochspringer Brad Walker (30).

Mon, 17:00  Das verdienten unsere Ski-Stars: Von König Feuz ...Allein an Preisgeldern kassierte Beat Feuz im abgelaufenen Weltcup-Winter 321'490 Franken. Nur Marcel Hirscher, Ivica Kostelic und Lindsey Vonn verdienten mehr.

Mon, 08:53  Lindsey Vonn: Frustsaufen mit Vodka und neuem FreundWeil sie im Riesen den Stock verliert, verpasst Lindsey Vonn Hermann Maiers Rekord von 2000 Punkten. Zur Wundheilung greift die Amerikanerin zum Vodka – und zu ihrem neuen Freund Brad.

Sun, 13:23  Nach Lindseys Stock-Verlust: Vonn und Hirscher ...Viktoria Rebensburg sichert sich die kleine Kristallkugel für den Riesenslalom-Weltcup auf höchst souveräne Art. Die Deutsche gewinnt das letzte Rennen beim Weltcup-Finale in Schladming.

Sun, 12:31  Ski alpin: Myhrer schnappt sich kleine KristallkugelIm Kampf um den Slalom-Weltcup fängt der Schwede André Myhrer mit dem Sieg beim Finale in Schladming den zuvor führenden Kroaten Ivica Kostelic noch ab.

Sun, 12:01  Liebes-Doping für Vonn: Das ist Lindseys Neuer!Liebe Männer, aus der Traum! Lindsey Vonn ist wieder in festen Händen. In Schladming drückt Boyfriend Brad ihr die Daumen.

Sun, 09:58  Jetzt 2. Lauf live: Riesen der Frauen in SchladmingVerfolgen Sie den 2. Lauf des Riesenslaloms der Frauen in Schladming ab 12.30 Uhr im Live-Ticker auf Blick.ch.

Tue, 14:18 Hans Grugger tritt zurückDer Österreicher Hans Grugger hat 15 Monate nach seinem schweren Sturz in Kitzbühel den Rücktritt vom alpinen Skirennsport erklärt.

Mon, 11:49 Hoffnung und EnttäuschungSF-Kommentator Matthias Hüppi blickt auf die Männer-Rennen an der WM in Garmisch zurück. Mit nur einer Medaille haben die Swiss-Ski-Fahrer enttäuscht. In Garmisch zeigte sich aber auch, dass die Zukunft durchaus erfolgreicher werden könnte.

Mon, 10:58 Seltsame Bilanz aus GarmischDie Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen ist vorbei und irgendwie hinterlässt sie einen seltsamen Eindruck. Das findet zumindest SF-Kommentator Stefan Hofmänner. Für ihn war an der WM wenig so, wie man es eigentlich erwartet hatte.

Sun, 15:50 Grange: Mit Kampfgeist zum Weltmeister-TitelNach über 40 Jahren stammt der Slalom-Weltmeister wieder aus Frankreich. Jean-Baptiste Grange war in Garmisch-Partenkirchen eine Klasse für sich und sicherte sich den verdienten Weltmeister-Titel.

Sun, 15:48 Ski-WM 2011: Nach Plan, ohne EuphorieDie 41. Ski-Weltmeisterschaften sind zu Ende. Garmisch-Partenkirchen hat sich erstmals nach 33 Jahren wieder als Gastgeber von alpinen Titelkämpfen präsentieren und dabei im Allgemeinen überzeugen können. Ok-Chef Peter Fischer spricht von der Erfüllung seines Lebenstraum.

Sun, 11:41 Jean-Baptiste Grange gewinnt Slalom-GoldJean Baptiste-Grange hat die letzte Goldmedaille der WM in Garmisch gewonnen. Der Franzose siegte im Slalom vor dem Schweden Jens Byggmark und dem Italiener Manfred Mölgg. Die Schweizer enttäuschten schwer.

Sat, 15:47 FIS-Präsident Kasper: «Nichts zu kritisieren»Zum siebten Mal erlebt Gian-Franco Kasper eine Ski-Weltmeisterschaft als Präsident des Internationalen Skiverbandes. Im Interview zieht der Bündner Bilanz über die Titelkämpfe in Garmisch-Partenkirchen und beschreibt dessen Auswirkung auf Münchens Olympiakandidatur 2018.

Sat, 15:29 Marlies Schild - eine würdige WeltmeisterinMarlies Schild hat nun endlich ihre Goldmedaille. Aufgrund ihrer Slalom-Resultate in dieser Saison ist sie eine würdige und logische Weltmeisterin.

Sat, 11:11 Endlich Gold für Marlies SchildMarlies Schild hat an der WM in Garmisch ihr ersehntes Slalom-Gold gewonnen. Die Österreicherin setzte sich vor ihrer Landsfrau Kathrin Zettel und der Schwedin Maria Pietilae-Holmner durch. Die beiden Schweizerinnen enttäuschten.

Fri, 15:47 Weltmeistertitel als Krönung einer «Riesen»-SaisonTed Ligety ist der verdiente Weltmeister im Riesenslalom. Er dominierte in dieser Disziplin in der laufenden Saison seine Konkurrenz und kann nun nach 5 Jahren wieder einen grossen Titel feiern.

Fri, 12:02 Ted Ligety ist Riesenslalom-WeltmeisterTed Ligety heisst der neue Weltmeister im Riesenslalom. Der Amerikaner verwies Cyprien Richard aus Frankreich und Philipp Schörghofer (Ö) auf die Plätze 2 und 3. Carlo Janka und Didier Cuche fuhren als Siebter und Achter am Podest vorbei.

Wed, 13:09 Schweiz kassiert Klatsche von SchwedenGleich mit 4:0 hat Schweden im Team-Event die Schweiz deklassiert. Wendy Holdener, Denise Feierabend, Marc Berthod sowie Beat Feuz hatten keine Chance und schieden im Viertelfinal aus.

Wed, 13:01 Frankreich siegt im Team-EventFrankreich hat an der Ski-WM in Garmisch den Team-Event gewonnen. Die Franzosen setzten sich im Final knapp gegen Österreich durch. Die Schweiz enttäuschte und scheiterte bereits im Viertelfinal mit 0:4 am späteren Bronze-Gewinner Schweden.

Mon, 16:10 Riesige Enttäuschung bei Zurbriggen und FeuzVielversprechend war die Ausgangslage nach der Kombinationsabfahrt. Viel gebracht hatte es aber nicht. Sowohl Silvan Zurbriggen als auch Beat Feuz fädelten im Kombinationsslalom ein - die Medaillenhoffnungen waren im Keim erstickt.

Sun, 12:12 Wieder Platz 4 für Gut - Görgl doppelt nachDie Schweizerinnen haben in der WM-Abfahrt von Garmisch eine Medaille verpasst. Lara Gut und Dominique Gisin belegten am Ende die undankbaren Ränge 4 und 8. Zur «Speed-Queen» der WM kürte sich Elisabeth Görgl, die 5 Tage nach ihrem Triumph im Super-G erneut jubeln konnte.

Sat, 20:18 Didier Cuches emotionale AchterbahnAls erster Schweizer an der WM in Garmisch ist Didier Cuche mit einer Medaille geehrt worden. Im Nachgang zur Abfahrt übte er heftige Kritik am Zustand der Piste.

Sat, 13:42 Didier Cuche - wieder von einem Kanadier geschlagenIm 4. Rennen der Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen hat es endlich geklappt. Didier Cuche holt mit seinem 2. Platz in der Abfahrt die erste Medaille für die Schweiz. Wie schon in Val d’Isère vor zwei Jahren wurde er nur von einem Kanadier bezwungen.

Sat, 12:24 Cuche gewinnt WM-Silber!Didier Cuche hat in der WM-Abfahrt das Schweizer Skiteam erlöst und die erste Medaille in Garmisch geholt. Der Neuenburger musste sich nur dem Kanadier Erik Guay geschlagen geben. Auf Platz 3 landete Christof Innerhofer.

Fri, 14:53 Fenninger holt Kombi-Gold - Gisin VierteDie Schweiz scheint an der WM in Garmisch das Abonnement auf vierte Plätze gelöst zu haben. Dominique Gisin landete in der Super-Kombination auf dem Platz neben dem Podest. Gold holte die junge Österreicherin Anna Fenninger vor Tina Maze (Sln) und Anja Pärson (Sd).

Wed, 12:14 Super-G-Gold für Innerhofer - Schweizer gehen leer ausChristof Innerhofer hat beim WM-Super-G von Garmisch-Partenkirchen für eine Überraschung gesorgt und Gold gewonnen! Didier Cuche verpasste Edelmetall als Vierter nur knapp.

Aktualisiert: Vor 2 Minuten   1|  
Schlagzeilen |



Auswahl und Anordnung der Artikel auf dieser Seite werden durch ein Computerprogramm automatisch bestimmt.
 Dienstag 22, Mai 2012