Aktualisiert: Vor 3 Min.   1|2|3|  
Schlagzeilen |   

Sun, 20:08 Kurve verpasst: «Offroader-Ferrari» landet auf AckerDieser Ferrari-Fahrer drückte zu fest auf die Tube: Bei Villars VS fuhr ein Automobilist geradeaus durch eine Haarnadelkurve und machte einen Ausflug ins Grüne.

Sun, 14:27 «In Würde sterben»: Sterbehilfe hält Einzug in die AltersheimeDie Sterbehilfeorganisationen Exit und Dignitas begleiten eine steigende Anzahl Altersheimbewohner in den Freitod. Dieser Trend ist nicht unumstritten. Indes wird Demenz zum immer grösseren Problem.

Sun, 14:24 Promillegrenze kommt: Letzter Sommer der betrunkenen KapitäneNächsten Sommer ist fertig gebechert: Auch Schiffsführer müssen sich ab dann an eine Promillegrenze halten.

Sun, 13:11 Partyzonen gefordert: Berner Tanz-Demo rüttelt Städte aufFacebook statt Bewilligungsformular: Politik und Clubs vernetzten sich auf nationaler Ebene, um die schwelende Nachtleben-Problematik anzugehen. Der Berner Stapi zeigt dafür Sympathien.

Sun, 11:50 Weiter Mangel an Lehrern: Schweizer Schulen kämpfen um ...Im Lehrermarkt hat keine Entspannung eingesetzt. 40 Prozent der offenen Stellen an den Volksschulen sind noch nicht besetzt. Nur für die jüngsten Schüler findet sich Personal.

Sun, 08:32 Staus und 2. Röhre: Die Gotthard-Frage spitzt sich zuNach dem verheerenden Bergsturz am Gotthard droht dem Nadelöhr in den Alpen kurzfristig ein Verkehrschaos. Langfristig bekommt die zweite Gotthardröhre weiter Aufwind.

Sat, 23:57 Asylpolitik: Wer klaut und prügelt, soll gehen müssenAsylbewerber, die kriminell werden, sollen sofort ausgeschafft werden. Das fordert die CVP. Präsident Darbellay ist es egal, dass dies nach Meinung von Justizexperten gegen Grundrechte verstösst.

Sat, 12:10 Verfassungsänderung?: Die Crux mit den öffentlichen KreuzenEher geht ein Kamel durchs Nadelöhr, als dass sich die CVP Kreuze in Schulen und auf Gipfeln verbieten lässt. Ob auch der Ständerat das christliche Abendland retten will, zeigt sich am Montag.

Fri, 21:19 Rekordmengen: Nach Unwetter - Lage entspannt sichSeit Donnerstagabend hielten die schweren Regenfällen hunderte Einsatzkräfte in Atem. Zahlreich Bäche traten über die Ufer. Doch so langsam beruhigt sich die Situation.

Fri, 20:21 Kritik an Schweiz: Tunesiens Präsident rudert zurückVor dem Besuch von Bundesrätin Sommaruga schwächt der tunesische Präsident seine Kritik an der Schweiz ab. Er hatte gefordert mit der Auszahlung blockierter Gelder, nicht so lange zu warten, «wie das mit dem Geld der Juden gemacht wurde».

Fri, 15:03 Syrien-Krise: Schweiz verschärft SanktionenNach den beiden verheerenden Massakern erhöht die Schweiz mit neuen Sanktionen den Druck auf das Regime in Syrien. Unter anderem werden ab sofort Gelder der syrischen Zentralbank blockiert.

Fri, 15:56 Kindsmisshandlung: Die Kleinsten werden am meisten gequältHäusliche Gewalt gegen Kinder hat in der Schweiz im vergangenen Jahr zugenommen. Für den Anstieg von fast 30 Prozent gibts mehrere Gründe.

Fri, 15:12 Unwetter in der Schweiz: Viel Arbeit wegen umgestürzter BäumeDie Feuerwehr war im Dauereinsatz, der Regen liess zahlreiche Keller überfluten: Gestern Abend war die Lage chaotisch, unterdessen hat sie sich etwas beruhigt. Doch es regnet weiter.

Fri, 12:09 Wasserressourcen: Im Sommer wirds weniger regnenDer Klimawandel hat auch Auswirkungen auf die Wasserressourcen der Schweiz. In den nächsten 20 Jahren wird sich zwar nicht viel ändern. Langfristig werden die verfügbaren Wassermengen jedoch leicht abnehmen.

Sun, 18:37 Deal zur Rücknahme tunesischer FlüchtlingeBundesrätin Simonetta Sommaruga verhandelt in Tunesien mit den Behörden über die Rücknahme von tunesischen Flüchtlingen. Dafür braucht es Anreize für das nordafrikanische Land. Der Deal zwischen beiden Ländern soll in einer Migrationspartnerschaft geregelt werden. Wie könnte diese aussehen?

Sun, 16:46 Sommaruga besucht Flüchtlingslager in TunesienJustizministerin Simonetta Sommaruga hat in Tunesien nahe der Grenze zu Libyen das Flüchtlingslager Shousha besucht. Sie traf wütende und verzweifelte, aber auch hoffnungsvolle Menschen.

Sun, 12:33 Sperrung der Gotthard-Bahn weckt BegehrlichkeitenSolange die Gotthardbahnlinie gesperrt ist, sollen schwerere Lastwagen und gefährlichere Güter als sonst die Gotthardroute und den Gotthardtunnel befahren dürfen. Dies fordert der Nutzfahrzeugverband Astag.

Sun, 11:46 Den Schulen fehlen immer noch LehrerRund 40 Prozent der offenen Stellen in den Volksschulen der deutschsprachigen Schweiz sind noch nicht besetzt. Dies zeigt eine Mitgliederbefragung des Verbands Schulleiterinnen und Schulleiter Schweiz (VSLCH) in 20 Kantonen.

Sun, 04:57 Euro-Franken-Mindestkurs: Furcht vor «Blutbad»Die Turbulenzen um den Euro und den Mindestkurs halten auch die Schweiz weiter in Atem. So fährt der Gewerbeverband (SGV) jetzt schweres Geschütz gegen die Nationalbank auf. Wissenschaftler wittern Kosten von über 100 Milliarden Franken wenn die Euro-Franken-Untergrenze aufgegeben würde – dann drohe ein «Blutbad», warnt SVP-Nationalrat Peter Spuhler.

Sat, 21:35 Schweizer Piraten: Kein EU-BeitrittDie Piratenpartei Schweiz hat an ihrem zweitägigen Parteitag in Aarau ein klares Bekenntnis zu einem gemeinsamen Europa abgelegt. Einen Beitritt der Schweiz zur EU lehnen die Piraten aber ab.

Sat, 18:34 Sommaruga auf heikler Asyl-Mission in TunesienBundesrätin Simonetta Sommaruga hat ihren Arbeitsbesuch in Tunesien angetreten. Im Zentrum der Reise steht eine Migrationspartnerschaft, welche die Rückführung tunesischer Asylsuchender erleichtern soll.

Sat, 15:17 Ueli Maurer auf Staatsbesuch in PolenBundesrat Ueli Maurer, ist auf Einladung seines polnischen Amtskollegen, Verteidigungsminister Tomasz Siemoniak, zu einem offiziellen Arbeitsbesuch nach Warschau gereist. Als Gesprächsthemen vorgesehen waren die bilateralen Beziehungen im militärischen Bereich.

Sat, 03:15 83'000 neue Stadtzürcher in 12 JahrenLaut Hochrechnungen der Stadt Zürich könnten 2025 bis zu 83'000 mehr Menschen in Zürich wohnen. Dies stellt grosse Herausforderungen an die Infrastruktur und den Wohnungsbau. Bereits jetzt sind in der Stadt Zürich praktisch alle Wohnungen besetzt, die Mietpreise steigen.

Sat, 01:56 UNO-Nachhaltigkeitsgipfel: Schweizer Ziele für «Rio+20»Der kommende UNO-Nachhaltigkeitsgipfel in Rio de Janeiro wirft immer grössere Schatten voraus. An dem Treffen werden auch Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf und Umweltministerin Doris Leuthard teilnehmen. Sie fahren mit klaren Schweizer Zielvorgaben zur «Rio+20»-Konferenz.

Sun, 16:11 Schweiz tauscht kriminelle gegen fleissige TunesierIn Bern hofft man dank einem neuartigen Abkommen mit Tunesien auf eine baldige Wende bei den delinquierenden Asylbewerbern. Die CVP-Spitze will Kriminellen das Asylrecht ganz verweigern.

Sun, 14:34 Camionneure fordern Notmassnahmen am GotthardNach der Sperrung der Bahnlinie dürfte es am Gotthard diesen Sommer besondern heiss werden. Die Lastwagenfahrer machen in Bern Druck. Dort freundet man sich immer mehr mit einem neuen Strassentunnel an.

Sun, 11:28 Eine Schweizer Besonderheit gerät ins WankenWer in der Schweiz «vergisst» Steuerangaben zu deklarieren, kommt glimpflich davon. Eveline Widmer-Schlumpf möchte nun den Unterschied zwischen Hinterziehung und Betrug aufheben. Sie stösst auf breite Unterstützung.

Sun, 14:37 Durchbruch im Steuerstreit mit DeutschlandEs kommt Bewegung in den Steuerstreit mit Deutschland: Die SPD konnte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble offenbar einen entscheidenden Kompromiss im geplanten Steuerabkommen abringen.

Sun, 11:49 Lehrersuche «sehr schwierig bis hoffnungslos»Die pädagogischen Hochschulen bilden so viele Lehrkräfte aus wie noch nie. Dennoch herrscht akuter Lehrermangel. In den nächsten Jahren dürfte sich die Situation noch zuspitzen.

Sat, 13:41 «Bekämen Sie Obama an den Apparat, Frau Widmer-Schlumpf?»Im Herbst präsentiert Eveline Widmer-Schlumpf ein neues Steuerstrafrecht. Die Bundespräsidentin über den hart geführten Steuerstreit mit den USA und das Bankgeheimnis im Inland.

Sun, 16:59 Wochenausblick: Euro 2012, Abstimmung und Schicksalswahl in ...An der Fussball-Europameisterschaft jagen sich die Knüller, Verhandlungen zu Blochers Immunität finden statt, wir stimmen ab und die Griechen, Franzosen und Ägypter wählen. So wird die Woche.

Sat, 13:33 Wie Blocher seine Immunität retten willChristoph Blocher deutet den jüngsten Kommissionsentscheid in der Affäre Hildebrand zu seinen Gunsten – und droht mit rechtlichen Schritten, falls ihm doch keine Immunität gewährt werde.

Sat, 11:18 «Wir haben das Velo in Abfallsäcke verpackt»Ganze Schulklassen müssen wegen des Felssturzes bei Gurtnellen in Flüelen vom Zug auf den Bus umsteigen. hat sich vor Ort ein Bild davon gemacht, wie gut die SBB darauf vorbereitet sind.

Fri, 17:07 Manche FMH-Ärzte wälzen schon TrennungsgedankenDie Ärztevereinigung hat einen neuen Präsidenten. Und der hat viel zu tun. Wenn Jürg Schlup die FMH-Strukturen nicht reformiert, so befürchten namhafte Ärzte, könnte der Verband auseinanderbrechen.

Sun, 16:15 Sommaruga stellt in Tunesien Asyl-FragenBundesrätin Simonetta Sommaruga ist am Samstag in Djerba angekommen. Im Mittelpunkt ihres Tunesien-Besuchs steht die Migrationspartnerschaft der beiden Länder.

Fri, 15:15 Das Bergdorf Vals kommt nicht zur Ruhe Vier von fünf Verwaltungsratsmitgliedern der Sportbahnen Vals haben den Rücktritt erklärt. Es ist eine weitere Episode um die Wirren um die weltberühmte Therme.

Sat, 07:36 Tunesiens Präsident mässigt den Ton gegenüber der SchweizDie Schweiz solle nicht so lange mit der Rückgabe der Ben-Ali-Gelder warten, wie mit jener der Juden, sagte der tunesische Präsident sinngemäss vor gut einer Woche. Nun schlägt er diplomatischere Töne an.

Fri, 16:58 «Ich bin nicht die beste Wahl»Der neue FMH-Präsident irritiert: Jürg Schlup sagt im Interview mit , seine Wahl sei durch blosses Taktieren zustande gekommen.

Fri, 15:20 Böse Überraschungen nach der AbstimmungMit Gegenvorschlägen versuchen Bundesrat und Parlament häufig, Volksinitiativen den Wind aus den Segeln zu nehmen. Kaum ist der Sieg im Trockenen, werden die Stimmbürger verschaukelt.

Thu, 16:56 Alain Berset ist ein RechtspolitikerDem Freiburger Sozialdemokraten wurde bei seinem Einzug in den Bundesrat eine andere Gnade als die der Kollegialität zuteil: Das Verständnis der Rechten.

Sun, 16:11 Schweiz tauscht kriminelle gegen fleissige TunesierIn Bern hofft man dank einem neuartigen Abkommen mit Tunesien auf eine baldige Wende bei den delinquierenden Asylbewerbern. Die CVP-Spitze will Kriminellen das Asylrecht ganz verweigern.

Sun, 16:59 Wochenausblick: Euro 2012, Abstimmung und Schicksalswahl in ...An der Fussball-Europameisterschaft jagen sich die Knüller, Verhandlungen zu Blochers Immunität finden statt, wir stimmen ab und die Griechen, Franzosen und Ägypter wählen. So wird die Woche.

Sun, 14:34 Camionneure fordern Notmassnahmen am GotthardNach der Sperrung der Bahnlinie dürfte es am Gotthard diesen Sommer besondern heiss werden. Die Lastwagenfahrer machen in Bern Druck. Dort freundet man sich immer mehr mit einem neuen Strassentunnel an.

Sun, 11:28 Eine Schweizer Besonderheit gerät ins WankenWer in der Schweiz «vergisst» Steuerangaben zu deklarieren, kommt glimpflich davon. Eveline Widmer-Schlumpf möchte nun den Unterschied zwischen Hinterziehung und Betrug aufheben. Sie stösst auf breite Unterstützung.

Sun, 14:37 Durchbruch im Steuerstreit mit DeutschlandEs kommt Bewegung in den Steuerstreit mit Deutschland: Die SPD konnte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble offenbar einen entscheidenden Kompromiss im geplanten Steuerabkommen abringen.

Sun, 11:49 Lehrersuche «sehr schwierig bis hoffnungslos»Die pädagogischen Hochschulen bilden so viele Lehrkräfte aus wie noch nie. Dennoch herrscht akuter Lehrermangel. In den nächsten Jahren dürfte sich die Situation noch zuspitzen.

Sat, 13:41 «Bekämen Sie Obama an den Apparat, Frau Widmer-Schlumpf?»Im Herbst präsentiert Eveline Widmer-Schlumpf ein neues Steuerstrafrecht. Die Bundespräsidentin über den hart geführten Steuerstreit mit den USA und das Bankgeheimnis im Inland.

Sat, 12:00 Die Panini-Bilder sind dieses Mal ein LadenhüterPanini-Bilder bescheren Valora nicht einmal die Hälfte des Gewinns von der EM vor vier Jahren. Schuld seien das Fehlen der Schweiz und die harte Konkurrenz.

Fri, 06:37 Freie Fahrt für Autos dank grüner PolitikerinGemäss dem Nationalrat soll der Lötschberg-Autoverlad ins Nationalstrassennetz aufgenommen werden. Die mögliche Folge: Die Durchfahrt wird gratis.

Sat, 13:33 Wie Blocher seine Immunität retten willChristoph Blocher deutet den jüngsten Kommissionsentscheid in der Affäre Hildebrand zu seinen Gunsten – und droht mit rechtlichen Schritten, falls ihm doch keine Immunität gewährt werde.

Sun, 16:15 Sommaruga stellt in Tunesien Asyl-FragenBundesrätin Simonetta Sommaruga ist am Samstag in Djerba angekommen. Im Mittelpunkt ihres Tunesien-Besuchs steht die Migrationspartnerschaft der beiden Länder.

Sat, 11:18 «Wir haben das Velo in Abfallsäcke verpackt»Ganze Schulklassen müssen wegen des Felssturzes bei Gurtnellen in Flüelen vom Zug auf den Bus umsteigen. hat sich vor Ort ein Bild davon gemacht, wie gut die SBB darauf vorbereitet sind.

Sat, 14:56 Soviel Regen wie sonst in einem halben MonatDurch die starken Regenfälle in der Nacht auf Freitag wurden Keller überflutet und Bahnstrecken unterbrochen. Am meisten Regen fiel in der Innerschweiz.

Fri, 17:07 Manche FMH-Ärzte wälzen schon TrennungsgedankenDie Ärztevereinigung hat einen neuen Präsidenten. Und der hat viel zu tun. Wenn Jürg Schlup die FMH-Strukturen nicht reformiert, so befürchten namhafte Ärzte, könnte der Verband auseinanderbrechen.

Fri, 15:15 Das Bergdorf Vals kommt nicht zur Ruhe Vier von fünf Verwaltungsratsmitgliedern der Sportbahnen Vals haben den Rücktritt erklärt. Es ist eine weitere Episode um die Wirren um die weltberühmte Therme.

Sat, 07:36 Tunesiens Präsident mässigt den Ton gegenüber der SchweizDie Schweiz solle nicht so lange mit der Rückgabe der Ben-Ali-Gelder warten, wie mit jener der Juden, sagte der tunesische Präsident sinngemäss vor gut einer Woche. Nun schlägt er diplomatischere Töne an.

Aktualisiert: Vor 3 Min.   1|2|3|  
Schlagzeilen |



Auswahl und Anordnung der Artikel auf dieser Seite werden durch ein Computerprogramm automatisch bestimmt.
 Sonntag 10, Juni 2012